WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Breslauer Platz Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof

Am Kölner Hauptbahnhof gibt es eine Geiselnahme. Der Bahnhof wird offenbar geräumt. Die Hintergründe sind noch unklar.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Polizei ist mit mehreren Beamten vor Ort. Quelle: dpa

Köln Am Kölner Hauptbahnhof gibt es eine Geiselnahme. Der Täter soll sich in einer Apotheke aufhalten, wie die Deutschen Presse-Agentur berichtet. Die Polizei sei mit starken Kräften am Breslauer Platz, teilte die Behörde via Twitter mit. Die Lage sei noch unübersichtlich. Der Breslauer Platz grenzt an die Nordseite des Hauptbahnhofs.

Ob es um eine Geisel geht oder um mehrere, konnte ein Polizeisprecher zunächst nicht sagen. Auch über den oder die Täter wurde nichts Näheres bekannt.

Hinweise auf Schüsse – wie zuvor von mehreren Medien berichtet – gebe es derzeit nicht, schrieb die Polizei. Es gebe allerdings Hinweise darauf, dass es zwischenzeitlich eine Rauchentwicklung gab.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%