WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

CDU Junge Abgeordnete fordern von Merkel Verjüngung im Kabinett

Die Junge Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion fordert von Bundeskanzlerin Merkel eine deutliche Verjüngung des Kabinetts, um den Erneuerungsprozess voranzubringen.

CDU: Junge Abgeordnete fordern Verjüngung im Kabinett Merkel Quelle: dpa

BerlinDer Vorsitzender der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mark Hauptmann, fordert weitere Personalentscheidungen von CDU-Chefin und Bundeskanzlerin Angela Merkel, um den Erneuerungsprozess in der Partei voranzubringen. Zwar sei die Benennung von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Generalsekretärin „ein erster Schritt in die richtige Richtung, um die komplette Breite der Volkspartei CDU wieder besser abzubilden“, sagte Hauptmann dem Handelsblatt. „Aber weitere müssen folgen, wenn man unterschiedliche Flügel und Profile – und auch die jüngere Generation – einbinden will“, forderte der CDU-Politiker. „Das muss sich meiner Ansicht nach auch bei den Berufungen ins Kabinett widerspiegeln. Im Anschluss geht es darum, in dieser schwierigen Zeit in der Großen Koalition als Team zu zeigen, was die CDU kann. Wenn alle Flügel in der CDU – konservativ, christlich-sozial, wirtschaftsliberal – gemeinsam schlagen, gibt das Auftrieb für die Partei.“

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%