WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

CDU-Kabinettsposten Anja Karliczek soll neue Bildungsministerin werden

Angela Merkel hat weitere mögliche Minister vorgeschlagen: Anja Karliczek soll Johanna Wankas Nachfolge als Bildungsministerin antreten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Bildungsministerium soll künftig von Anja Karliczek geführt werden. Die 46- Jährige wird in ihrem Steinfurter Wahlkreis direkt gewählt. Quelle: dpa

Berlin Kanzlerin Angela Merkel will die CDU-Abgeordnete Anja Karliczek nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur zur neuen Bundesministerin für Bildung und Forschung machen. Zuvor hatte die „Süddeutsche Zeitung“ darüber berichtet. Neuer Kanzleramtschef soll der bisher in der Regierungszentrale für die Bund-Länder-Beziehungen zuständige Helge Braun werden.

Karliczek wird Nachfolgerin von Johanna Wanka (CDU), die bereits vor Monaten ihrer Rückzug angekündigt hatte.

 

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%