WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

CDU-Wahlkampfmanager Peter Altmaier Altmaier bemüht sich um bessere Beziehungen zur FDP

Exklusiv

Der neue Wahlkampfbeauftragte der CDU, Peter Altmaier, tritt demnächst als Gastgeber für einen prominenten Kreis aus FDP- und Unions-Politikern auf.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
CDU-Wahlkampfmanager Peter Altmaier Quelle: dpa

Der frisch gekürte Beauftragte fürs Unions-Wahlprogramm, Peter Altmaier, bemüht sich um bessere Beziehungen zur FDP. Nach Informationen der WirtschaftsWoche tritt er demnächst als Gastgeber für einen prominenten Kreis aus Liberalen und Unions-Politikern auf. Für den 26. April hat der Vertraute von Bundeskanzlerin Angela Merkel die Mitglieder des Gesprächskreises „Kartoffelküche“ zu sich nach Berlin geladen. Der Kreis unter Führung von Otto Fricke (FDP) und Steffen Kampeter (CDU) trifft sich alle paar Monate und soll nach dem Rauswurf der Liberalen aus dem Bundestag den  Kontakt zwischen beiden Seiten pflegen. „Wir wollen den Gesprächsfaden erhalten, es geht nicht ums Pöstchen verteilen“, sagt Fricke. Gute Beziehungen seien Voraussetzung für eine neuerliche Zusammenarbeit. Auf der Gästeliste der Kartoffelküche stehen unter anderem CDU-Mittelstandsmann Carsten Linnemann oder FDP-Generalsekretärin Nicola Beer.

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%