WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Wiwo Web Push

Fachkräftemangel Ingenieure aus Spanien gesucht

Seite 3/3

Von den Qualifikationen und der Anerkennung der Abschlüsse einmal abgesehen, haben die Fachkräfte in Deutschland noch ein weiteres Problem: Laut BA ist die Sprache die größte Hürde für Einwanderer. Sie gilt als schwer zu lernen, in vielen Ländern wird deutsch in Sprachkursen gar nicht mehr angeboten, die Schülerzahlen sind zu gering.

Die SAP-Beratung abat hat ihre Stellenanzeige zwar auf einem spanischen Jobportal veröffentlicht – allerdings in deutscher Sprache. So sollten nur Bewerber angesprochen werden, die auch wirklich deutsch sprechen. 39 Bewerbungen gingen ein. Für ein Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern eine ganze Menge, Deutschlandweit kann das aber nicht die Lösung sein.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%