Finanzkrise Glos lädt Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft und Industrie zum Krisengipfel

Wegen der Finanzkrise hat Wirtschaftsminister Michael Glos die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft für kommenden Montag in sein Ministerium eingeladen.

Bundeswirtschaftsminister Quelle: AP

Der Minister will in dem Gespräch ein genaueres Bild der konjunkturellen Lage gewinnen und klären, wie sich die Eskalation der Finanzkrise auf Auftragslage, Stimmung und Kreditversorgung in Industrie, Handeln und Banken auswirkt.

Für Glos seien diese Informationen auch deshalb wichtig, weil in den Tagen danach das Wirtschaftsministerium seine Konjunkturprognose abgeben will, heißt es im Wirtschaftsministerium.

Außerdem will Glos von den Wirtschaftsvertretern wissen, wie sie die Auswirkungen der Klima- und Energiepolitik auf ihre aktuelle Wettbewerbssituation sehen.

Möglicherweise müßten einige Umwelt-Auflagen im Lichte einer Entwicklung überprüft werden, die durch die Finanzkrise die Unternehmen stärker als erwartet belasten würden, heißt es im Wirtschaftsministerium. Dies beträfe beispielsweise die Automobilindustrie, deren Belastungen sich möglicherweise jetzt anders darstellen würden als noch im vergangenen Jahr.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%