WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Frankenthal (Pfalz) Gute Noten für den Umgang mit den öffentlichen Finanzen - viele Schulabgänger ohne Abschluss

Seite 2/2

Schwächen

Dynamikranking

Der Anteil der Arbeitslosengeld-II-Empfänger stieg in Frankenthal (Pfalz) um 1,1 Prozentpunkte. In allen 100 untersuchten kreisfreien Städten lag die Veränderung bei 0,0 Prozentpunkten. Platz 93 für Frankenthal (Pfalz).In der Zeit von 2004 bis 2009 ergibt sich für Frankenthal (Pfalz) ein Demografieindex von 97,7 Punkten. Damit belegt Frankenthal (Pfalz) Platz 83. Werte über 100 Punkte (Durchschnitt aller 100 Städte) bedeuten: Eine Stadt hat in den letzten Jahren eine überdurchschnittliche, vergleichsweise günstigere Entwicklung erlebt. Punkt-Werte kleiner als 100 dokumentieren eine relativ ungünstigere demografische Entwicklung. Der Demografieindex ist ein Sammelindikator, der die Altersstruktur der Bevölkerung - zum Beispiel das Zahlenverhältnis zwischen Jung und Alt - widerspiegelt.Von 2004 bis 2009 sank die Arbeitslosenquote in Frankenthal (Pfalz) um 1,3 Prozentpunkte. Im Schnitt fiel sie innerhalb dieser Zeit um 2,3 Prozentpunkte. Rang 71 für Frankenthal (Pfalz).

Niveauranking

10,5 Prozent aller Schulabsolventen in Frankenthal (Pfalz) sind im Jahr 2008 ohne einen Abschluss abgegangen. Durchschnittlich liegt diese Quote im Ranking bei 7,5 Prozent. Rang 93 für Frankenthal (Pfalz).Mit einem Pendlersaldo von 0,4 je 100 Einwohner belegt Frankenthal (Pfalz) Rang 91 im INSM-WiWo-Vergleich der 100 größten kreisfreien Städte.Das Bruttoinlandsprodukt erreichte 2008 in Frankenthal (Pfalz) einen Wert von 29.130 Euro je Einwohner. Im Durchschnitt lag die Wirtschaftsleistung je Einwohner bei 39.286 Euro. Damit kommt Frankenthal (Pfalz) auf Platz 78.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%