WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Glosse Prima Konsumgutschein!

Die Plattscheibe, bezahlt mit dem geplanten Konsumgutschein, kommt aus Korea. WirtschaftsWoche-Redakteur Konrad Handschuch pointiert diese Politikinnovation in einer Satire.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
WirtschaftsWoche-Redakteur Konrad Handschuch

Es war einmal in Leipzig, da erfand die CDU-Vorsitzende Angela Merkel die Kopfpauschale.

Die hätten ihre Untertanen, soweit gesetzlich krankenversichert, bezahlen müssen – und deshalb hat sie nicht funktioniert. Eine viel bessere Kopfpauschale erfanden jetzt Ökonomen und die SPD. Die wird ausbezahlt – als Weihnachtsgeschenk, und zum Wohle der siechen Konjunktur.

Prima Idee! Schon lange hindert mich nur der Geiz, meinen alten Röhrenfernseher auf den Müll und einen Flachbildschirm auf die dafür schon angeschaffte Konsole zu stellen. Aber geschenkt? Das kauf'' ich ab.

Der Konjunktur hilft das nicht, die Plattscheibe kommt aus Korea und stand schon lange im Elektromarkt. Also, liebe Kanzlerin, bitte – wie wäre es mit einem neuen Gutschein?

Etwa für ein Auto. Das würde ich dann auch in Bayern oder Baden-Württemberg bestellen. Oder in Wolfsburg, wo die Vorstände des dortigen Autokonzerns gerade 25 Millionen Euro mit Aktienoptionen verdient haben. Aber Moment mal – kriegen die auch einen Scheck? Haben die das nötig? Was sagen Sie dazu, Frau Nahles? Tut sich Andrea Nahles da nicht eine neue Gerechtigkeitslücke auf.

Meiner Tochter würde ein Gutschein für "Rock am Ring" reichen

Wieso überhaupt bekommt jeder gleich viel?

Meiner Tochter würde ein Gutschein für "Rock am Ring" reichen. Mit dem Rest könnte ich dann noch einen extra Kühlschrank für meinen Weinvorrat kaufen.

Also natürlich nicht richtig, sondern mit einem Scheck, bezogen auf Steinbrück. Ach ja, den gibt es ja auch noch. Shit! Daran hab ich noch gar nicht gedacht. Lassen Sie den bloß aus dem Spiel, liebe Frau Merkel, denn am Ende holt sich der das ganze Geld bei mir wieder ab. Oder bei meiner Tochter, wenn sie infolge des tollen Konjunkturprogramms tatsächlich mal einen Job bekommt.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%