Guttenberg-Buch „Vorerst gescheitert“ - vorerst vergriffen

Guttenberg bleibt beliebt wie eh und je - zumindest wenn es nach den Startauflagen seines neuen Buches geht. Die 80.000 Exemplare zum Verkaufsstart sind bereits vergriffen

FreiburgDas Interview-Buch des früheren Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) geht häufiger über den Ladentisch als von den Händlern erwartet. Drei Tage nach dem Verkaufsstart seien die 80.000 Exemplare der Erstauflage von „Vorerst gescheitert“ bereits vergriffen, sagte ein Sprecher des Verlags Herder am Freitag in Freiburg der Nachrichtenagentur dpa. Es würden nun 35.000 Exemplare nachgedruckt. Halte die Nachfrage an, gebe es in der kommenden Woche einen dritten Nachdruck.

„Unsere Erwartungen waren von Anfang an hoch. Sie sind aber noch einmal deutlich übertroffen worden“, sagte Verlagssprecher Andreas Berneheim. Das Buch war am Dienstag in den Handel gekommen.

Im Gespräch mit „Zeit“-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo äußert sich Guttenberg darin erstmals seit seinem Rücktritt vor neun Monaten. Er nimmt auch Stellung zu seiner teilweise abgeschriebenen Doktorarbeit, derentwegen er zurückgetreten war

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%