WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Ingolstadt Audi-Stadt beim Niveau und der Dynamik weit vorn - Einkommensanstieg durch Krise etwas gedämpft

Seite 2/2

Schwächen

Dynamikranking

Der Anteil der aufgeklärten Fälle an allen gemeldeten Straftaten fiel in Ingolstadt von 2004 bis 2009 um 0,5 Prozentpunkte. Im Mittel aller Städte verbesserte sich die Aufklärungsquote um 1,5 Prozentpunkte. Platz 64.In den Jahren 2004 bis 2009 stieg in Ingolstadt der Anteil privater Schuldner um 0,1 Prozentpunkte. Diese Entwicklung hat Platz 63 zur Folge. Im Mittel aller untersuchten Städte sank der Anteil der Verschuldeten um 0,1 Prozentpunkte.Das durchschnittlich verfügbare Einkommen verbesserte sich in Ingolstadt von 2004 bis 2008 um 6,4 Prozent. Im Schnitt der 100 größten kreisfreien Städte bewegte sich der Anstieg um 7,2 Prozent. Platz 61.

Niveauranking

12,7 Prozent aller Kinder unter drei Jahren in Ingolstadt werden in Kindertageseinrichtungen betreut. Durchschnitt ist eine Kita-Betreuungsquote von 22,4 Prozent. Damit kommt Ingolstadt auf Rang 74 im INSM-WiWo-Ranking.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%