WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Klingbeil-Nachfolge Kevin Kühnert soll SPD-Generalsekretär werden

Ehemaliger Juso-Chef und einer der stellvertretenden Parteivorsitzenden Kevin Kühnert soll nun SPD-Generalsekretär werden. Quelle: imago images/photothek

In einer informellen Runde der Parteispitze wurde Kevin Kühnert für das Amt vorgeschlagen. Der Ex-Juso-Chef und Klingbeil-Vertrauter gilt als Favorit.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Parteivize Kevin Kühnert soll Medienberichten zufolge neuer Generalsekretär der SPD werden. Wie das Portal „The Pioneer“ am Donnerstag unter Berufung auf Parteikreise berichtete, wurde die Personalie in einer informellen Runde der Parteispitze verkündet. Der ehemalige Juso-Chef würde damit Nachfolger von Lars Klingbeil (43), der als neuer Parteichef vorgesehen ist. Wie auch der „Spiegel“ berichtete, soll der SPD-Landesvorsitzende aus NRW, Thomas Kutschaty, dafür Parteivize werden.

Der Vorschlag soll demnach am Freitag von Präsidium und Parteivorstand beschlossen werden. Gewählt wird die neue Parteispitze am 11. Dezember auf einem Parteitag. Kühnert, der neu in den Bundestag einzog, galt bereits zuvor als Favorit für den Posten des Parteimanagers. Der 32-Jährige ist ein enger Vertrauter Klingbeils - obwohl er als Juso-Chef 2017 lautstark gegen eine Koalition mit der Union rebellierte. Kühnert ist seit zwei Jahren einer der stellvertretenden Parteivorsitzenden, der im Hintergrund maßgeblich dazu beigetragen hatte, dass Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken vor zwei Jahren in einer Urabstimmung an die Spitze der Partei gewählt wurden.

Mehr zum Thema: Saskia Esken und Lars Klingbeil werden wohl das neue Führungsduo der SPD. Wofür steht die Doppelspitze? Jedenfalls nicht für ökonomische Impulse.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%