WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Kredit-Auskunfteien Ministerin Barley will mehr Transparenz bei Schufa und Co.

Nach Medienberichten über ihre Bewertungskriterien steht besonders die Auskunftei Schufa in der Kritik. Nun sollen die Kriterien transparenter werden.

Quelle: dpa

BerlinVerbraucherschutzministerin Katarina Barley (SPD) hat mehr Transparenz bei Kredit-Auskunfteien wie der Schufa gefordert. „Jeder Bürger muss das Recht haben zu erfahren, welche wesentlichen Merkmale in die Berechnung der eigenen Bonität eingeflossen sind und wie diese gewichtet werden“, erklärte sie am Donnerstag in Berlin. Die Auskunfteien stünden in der Pflicht, dafür zu sorgen.

Auskunfteien wie Schufa oder Creditreform Boniversum nutzen beim sogenannten Scoring Informationen etwa zu Bankkonten, Krediten und Bürgschaften, um die Kreditwürdigkeit von Menschen zu bewerten. Firmen und Banken fragen diesen Score vor Abschluss neuer Verträge ab, auch Vermieter fordern ihn oft von neuen Mietern.

Auch die Frage, welche Kriterien zur Bewertung genutzt werden, beschäftigen laut Barley das Ministerium. „Im Rahmen einer möglichen Regulierung von Scoring-Unternehmen werden wir prüfen, inwieweit diese verpflichtet werden können, bei der Berechnung ihrer Scores Diskriminierungsverbote zu beachten“, teilte die Ministerin mit.

Schufa wehrt sich gegen Medien-Auskunft

Am Mittwoch hatten der Bayerische Rundfunk und „Spiegel Online“ eine Auswertung von rund 2800 Schufa-Auskünften veröffentlicht. Demnach bewertete die Auskunftei auch Personen schlecht, zu denen nur wenige und neutrale Informationen vorlagen. Außerdem spielten offenbar Alter und Geschlecht bei der Bewertung eine Rolle. Der Datensatz stammte von freiwilligen Teilnehmern eines Transparenz-Projekts.

Die Schufa sprach in einer Stellungnahme am Donnerstag von einer „unsachlichen und falschen Berichterstattung“. Nach Darstellung der Auskunftei könnte eine Offenlegung der Scoring-Kriterien die Zuverlässigkeit der Prüfung gefährden. Eigenen Angaben zufolge hat die Schufa Daten über 67,5 Millionen Menschen. Andere Auskunfteien wie Creditreform Boniversum, Crif Bürgel und Arvato Infoscore arbeiten nach ähnlichem Prinzip.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%