WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Kriminalität Zahl der Straftaten 2017 in Deutschland um mehr als sechs Prozent gesunken

Exklusiv
Diebstahl Symbolbild Quelle: imago images

Die Zahl der Straftaten in Deutschland ist 2017 zurückgegangen. Nach Recherchen der WirtschaftsWoche haben die 16 Innenministerien der Länder insgesamt rund 386.000 Delikte weniger als im Vorjahr verzeichnet, das entspricht einem Minus von mehr als sechs Prozent.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Insgesamt wurden 2017 in allen Bundesländern laut WirtschaftsWoche knapp 5,718 Millionen Straftaten erfasst (2016: 6,104 Millionen). Die meisten Fälle verzeichnete die Polizei in Nordrhein-Westfalen (1,373 Millionen).

20162017
Brandenburg185.831175.003
Berlin568.860520.437
Bayern614.520586.206
Baden-Württemberg609.133579.953
Bremen91.90481.176
Hamburg239.230225.947
Hessen412.104375.632
Mecklenburg-Vorpommern123.061110.337
NRW1.469.4261.373.390
Niedersachsen561.963526.120
Rheinland-Pfalz274.593251.713
Saarland76.98170.680
Sachsen324 736 323 136 
Sachsen-Anhalt196.464186.550
Schleswig-Holstein206.541188.979
Thüringen149.226143.237
6.104.5535.718.496

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%