WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Maschinenbau-Verband "Baden-Württemberg taugt nicht für Revolutionen"

Seite 3/3

400.000 Ingenieure verlassen pro Jahr die chinesischen Hochschulen, bei uns sind es 40.000. Ist das eine Gefahr?

Da bin ich ganz entspannt, weil die Qualitätsunterschiede doch groß sind. Aber wir müssen technologisch immer einen Schritt voraus bleiben. Dazu brauchen wir neben Forschung und Entwicklung insbesondere deren rasche Umsetzung.

Wie steht es damit in Deutschland?

Nicht so gut. Während die Chinesen aufrüsten und die modernsten Maschinen und Anlagen kaufen...

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    ...und Ihre Branche daran verdient...

    ... arbeiten wir in Deutschland allzu oft noch mit alten Geräten. Das ist weniger eine Frage unserer langsamen demokratischen Entscheidungsprozesse, die es bei größeren Investitionen immer wieder gibt. Ich meine die vielen kleinen und mittleren Investitionen, die auch politisch ausgebremst werden, aber anders als etwa bei Stuttgart 21.

    Welche Schuld trägt die Politik hier?

    Ich meine die deutschen Abschreibungsregeln. Sie spiegeln in ihrer linearen Art nicht den tatsächlichen Wertverlust von neuen Anlagen wider. Dabei ist der Wertverlust doch – wie beim Auto – am Anfang am höchsten. Eine degressive Abschreibung entspräche deshalb der Realität und würde dem Unternehmer helfen, eher in neue Technologien zu investieren.

    Inhalt
    Artikel auf einer Seite lesen
    Zur Startseite
    © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%