WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Rechtsstreitigkeiten Bundesfinanzministerium in 49 Gerichtsverfahren involviert

Exklusiv

Das Bundesfinanzministerium ist derzeit in zahlreiche Gerichtsverfahren verwickelt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Schild am Hauptsitz des Bundesfinanzministeriums Quelle: BMF

In 47 Fällen ist es dabei Beklagter. Das hat das Ministerium der WirtschaftsWoche auf Anfrage mitgeteilt. Außerdem ist das Finanzministerium in sechs Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht beteiligt. Hinzu kommen bis zu 1000 Klagen wegen Prospekthaftung der einst staatseigenen Telekom, in denen der Bund neben der Deutsche Telekom AG und der Kreditanstalt für Wiederaufbau beklagt ist. Im Ausland gibt es gegen das Bundesfinanzministerium noch rund 30 Verfahren: in Italien wegen Kriegsverbrechen und Zwangsarbeit sowie ein Verfahren in den USA wegen Vorkriegsanleihen.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%