WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Regierungsbildung Merkels Ministerliste steht – Spahn als Gesundheitsminister bestätigt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre CDU-Ministerriege festgelegt: Eine Überraschung gibt es im Bildungsministerium.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Union hat ihr Personal für die GroKo aufgestellt. Quelle: picture alliance / Kay Nietfeld/

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich nach Angaben aus CDU-Kreisen auf folgende Minister festgelegt: Jens Spahn solle Gesundheitsminister werden und Peter Altmaier solle das Wirtschaftsressort führen. Verteidigungsministerin solle Ursula von der Leyen bleiben.

Julia Klöckner solle Landwirtschaftsministerin werden. Anja Karliczek soll neue Bundesbildungsministerin werden, Helge Braun sei als Kanzleramtschef vorgesehen, hieß es in den Kreisen am Sonntag

Mehr in Kürze

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%