WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Rheinland-Pfalz Abgeordnete verlässt Mainzer AfD-Landtagsfraktion

Nachdem sie bei einer Abstimmung verloren hatte, tritt die AfD-Landtagsabgeordnete Gabriele Bublies-Leifert nun aus ihrer Fraktion aus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Bublies-Leifert erklärte: „Selbstverständlich werde ich als fraktionslose Abgeordnete weiterhin für die AfD dem Landtag angehören und natürlich Mitglied in der AfD bleiben.“ Quelle: dpa

Mainz Nach einer Abstimmungsniederlage ist die rheinland-pfälzische AfD-Landtagsabgeordnete Gabriele Bublies-Leifert aus ihrer Fraktion ausgetreten. Die anwesenden Mitglieder hätten mit zehn zu eins gegen ihren Antrag auf Abberufung des Vorsitzenden Uwe Junge gestimmt, teilte die Fraktion am Mittwoch in Mainz mit. Bublies-Leifert erklärte: „Selbstverständlich werde ich als fraktionslose Abgeordnete weiterhin für die AfD dem Landtag angehören und natürlich Mitglied in der AfD bleiben.“

Bublies-Leifert hatte die Abwahl Junges, der auch Landesparteichef ist, beantragt, weil er ihrer Ansicht nach zu wenig für die Aufklärung des Vorwurfs rechtsextremer Umtriebe in den eigenen Reihen tut. Junge weist die Vorwürfe zurück. Sie seien aus der Luft gegriffen, rein persönlich und hätten mit Politik nichts zu tun, sagte er kürzlich der Deutschen Presse-Agentur.

Der Konflikt schwelt schon länger. Die AfD Rheinland-Pfalz hatte den Kreisvorstand Birkenfeld, zu dem Bublies-Leifert gehörte, wegen des Vorwurfs finanzieller Unregelmäßigkeiten seiner Ämter enthoben.

Mit dem Austritt verkleinert sich die AfD-Fraktion in dieser Legislaturperiode bereits zum zweiten Mal: auf nun zwölf Mitglieder.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%