WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Sonntagstrend Union und AfD verlieren in Umfrage an Zuspruch – Merz Favorit für CDU-Vorsitz

Im Sonntagstrend kommen CDU und CSU bundesweit nur noch auf 27 Prozent der Stimmen. Leichte Zugewinne kann die zuletzt angeschlagene FDP verbuchen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
43 Prozent der Befragten Wähler halten Friedrich Merz am ehesten für den Posten des CDU-Vorsitzenden geeignet. Quelle: picture alliance/dpa

Die Union verliert in der bundesweiten Wählergunst. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Kantar für „Bild am Sonntag“ erhebt, büßen CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt ein und erreichen nur noch 27 Prozent. Unverändert dahinter liegen die Grünen mit 20 Prozent und die SPD mit 15 Prozent. Die AfD verliert einen Prozentpunkt und erreicht nur noch 14 Prozent. Die Linke stagniert bei zehn Prozent, die FDP kann einen Punkt auf sieben Prozent zulegen.

Einer weiteren Umfrage von Kantar zufolge trauen die Deutschen am ehesten Friedrich Merz die Ämter des CDU-Chefs und Bundeskanzlers zu. 43 Prozent der Befragten halten den früheren Unionsfraktionschef und Merkel-Rivalen für beide Positionen für geeignet.

29 Prozent der Befragten setzen auf den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet. 24 Prozent glauben, dass der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen geeignet wäre. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn landet mit 20 Prozent auf Platz vier.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%