WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Städteranking 2019 Genaue Definitionen der Stärken und Schwächen

Das Städteranking von WirtschaftsWoche und IW Consult untersucht die 71 größten kreisfreien Städte Deutschlands anhand von 88 Einzelindikatoren. Hier erfahren Sie, was diese im einzelnen bedeuten.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Niveau

 

Abiturquote
Anteil der Schulabgänger mit Hochschulzugangsberechtigung an allen Schulabgängern (in Prozent, 2017)
Quelle: Statistisches Bundesamt


Altersquotient
Bevölkerung im Alter von 20 bis 59 im Verhältnis zur Bevölkerung über 60 Jahre (Quotient,  2017)
Quelle: Statistisches Bundesamt


Arbeitslosengeld-II-Empfänger
Arbeitslosengeld-II-Empfänger je 100 Einwohner (2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit


Arbeitsplatzversorgung
Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und geringfügig Beschäftigten an den Erwerbsfähigen (Einwohner im Alter von 15 bis 65 Jahren; in Prozent, 2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
 

Aufklärungsquote
Aufklärungsquote von Straftaten (in Prozent, 2018)
Quelle: Bundeskriminalamt
 

Beschäftigungsquote Älterer
Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ab 55 Jahren je 100 Einwohner zwischen 55 und 65 Jahren (2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
 

Beschäftigungsrate Frauen
Anteil der weiblichen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten an den erwerbsfähigen Einwohnerinnen (in Prozent, 2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Statistisches Bundesamt, eigene Berechnungen
 

BIP je Einwohner
Bruttoinlandsprodukt in jeweiligen Preisen je Einwohner (in Euro, 2017)
Quelle: VGR der Länder
 

EIMX (Erschwinglichkeitsindex)
Anteil der Wohnkosten am Einkommen (in Prozent, 2019)
Quelle: Immobilienscout24
 

Gästeübernachtungen je Einwohner
Gästeübernachtungen je Einwohner (2017)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Gemeindliche Steuerkraft
Gemeindliche Steuerkraft je Einwohner (in Euro, 2017)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Gewerbesaldo
Saldo aus Gewerbean- und -abmeldungen je 1000 Einwohner (2018)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Gewerbesteuerhebesätze
Gewerbesteuerhebesatz (in Prozent, 2018)
Quelle: DIHK, IW Consult
 

Gründungen
Unternehmensgründungen je 10 000 Erwerbsfähige (2018)
Quelle: ZEW
 

Hochqualifizierte
Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten mit akademischen Abschluss an allen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten am Arbeitsort (in Prozent, 2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
 

Jugendarbeitslosenquote
Arbeitslose unter 25 Jahre je 100 zivile Erwerbspersonen im Alter von 15 bis unter 25 Jahren (2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
 

Kaufpreis
Kaufpreis für Eigentumswohnungen im Bestand je Quadratmeter (in Euro, zweites Quartal 2019)
Quelle: Immobilienscout24
 

Kitaquote 3-U6
Anteil der betreuten Kinder von 3 bis unter 6 Jahren an allen Kindern dieser Altersgruppe (in öffentlich geförderter Kindertagespflege oder in Kindertageseinrichtungen; in Prozent, 2018)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Kitaquote U3
Anteil der betreuten Kinder unter drei Jahren an allen Kindern dieser Altersgruppe (in öffentlich geförderter Kindertagespflege oder in Kindertageseinrichtungen; in Prozent,  2018)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Mietpreis
Durchschnittliche Warmmiete pro Quadratmeter (in Euro, zweites Quartal 2019)
Quelle: Immobilienscout 24
 

Pendlersaldo
Verhältnis der Beschäftigten am Arbeitsort zu den Beschäftigten am Wohnort (je 100 Einwohner, 2018)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
 

Privat Überschuldete
Anteil der privat Überschuldeten über 18 Jahren an allen Einwohnern über 18 Jahren (in Prozent, 2018)
Quelle: Creditreform
 

Produktivität
Bruttoinlandsprodukt in jeweiligen Preisen je Erwerbstätigen (2017)
Quelle: VGR der Länder
 

Schulabgänger ohne Abschluss
Anteil der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss an allen Schulabgängern (in Prozent, 2017)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Straftaten
Straftaten je 100.000 Einwohner (2018)
Quelle: Bundeskriminalamt
 

Vermarktungszeit Mietwohnungen
Vermarktungszeit je Mietwohnung in Tagen (2019)
Quelle: Immobilienscout 24
 

Wanderungen
Wanderungssaldo (Zuzüge minus Fortzüge) je 1000 Einwohner (2017)
Quelle: Statistisches Bundesamt
 

Wissensintensive Dienstleistungen
Anteil der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in wissensintensiven Dienstleistungen (1 NIW-Definition; in Prozent, 2017)
Quelle: Bundesagentur für Arbeit
 

Wohnungsneubau
Fertiggestellte Wohnungen (einschließlich Umbauten) je 1000 Wohnungen des Bestands (2017)
Quelle: Statistische Ämter des Bundes und der Länder (Genesis regional)

Inhalt
  • Genaue Definitionen der Stärken und Schwächen
  • Dynamik
Artikel auf einer Seite lesen

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%