WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Stuttgart 21 Mappus will Zeit und Ruhe kaufen

Die Not des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Stefan Mappus muss riesengroß sein, dass er sich bei Stuttgart 21 ausgerechnet Heiner Geißler als Vermittler wünscht. Ein Kommenatr von Christian Ramthun.

Christian Ramthun Quelle: Werner Schüring für WirtschaftsWoche

Ausgerechnet Heiner Geißler, nach links abgedrifteter CDU-Altpolitiker und sogar Mitglied bei der aggressiven Protestorganisation Attac, soll nun Stuttgart wieder Frieden bringen - und dem CDU-Ministerpräsidenten das politische Überleben sichern. Die Überraschung ist groß. Geißler ist schließlich bereits von den Grünen ins Spiel gebracht worden. Und dies sicherlich in der grünen Gewissheit, dass Geißler gegen das Großprojekt ist. Warum also schlägt dann der S-21-Befürworter Mappus auch diesen Mann vor?

Die Antwort kann nur lauten, dass Mappus Frieden und Zeit um nahezu jeden Preis kaufen will. Sofort und mindestens bis zur Landtagswahl am 27. März 2011! Geißler ist vielleicht die einzige Person, die die Gegner überhaupt an den Gesprächstisch bringen kann. Nur er kann noch zu einer Deeskalation in dem Konflikt beitragen, die in der vorigen Woche in heftigen Auseinandersetzungen der Polizei mit Demonstranten gipfelte. Dafür nimmt der Ministerpräsident in Kauf, dass er sich womöglich ein trojanisches Pferd in die Villa Reitzenstein, seinen Amtssitz, zieht.

Geißler als Tranquilizer

Denn am Ende könnte Geißler sich auf die Seite der Demonstranten schlagen und erklären, es gebe keinen anderen Ausweg als einen Ausstieg aus dem umstrittenen Bauprojekt. Dann hätte Mappus, der S 21 für lebensnotwendig für das Land betrachtet, verloren. Eigentlich. Vielleicht ist Mappus aber sein eigenes politisches Überleben mit einer gewonnenen Landtagswahl wichtiger. So böse Motive seien ihm an dieser Stelle aber nicht unterstellt. Denn wer den baden-württembergischen Ministerpräsidenten in diesen Tagen erlebt hat, spürt: Dieser Mann leidet. Ihm fügen die Krawalle fast körperliche Schmerzen zu. Geißler ist so gesehen wie ein Schmerzstiller und Tranquilizer – mit allen möglichen Risiken und Nebenwirkungen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%