WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Umfrage Nach Wahl des CDU-Vorsitzenden: Union startet mit leichtem Plus ins Jahr

CDU und CSU kommen zusammen nun auf 36 Prozent. Der Wunsch-Koalitionspartner des neuen CDU-Chefs Laschet, die FDP, steigert sich ebenfalls.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Die Union hat in der Woche vor ihrem Parteitag leicht in der Wählergunst zugelegt. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Kantar für die „Bild am Sonntag“ erhebt, kommen CDU und CSU auf 36 Prozent. Das ist ein Prozentpunkt mehr als im letzten Sonntagstrend vor drei Wochen. Auch die FDP gewinnt einen Punkt hinzu und kommt in auf sieben Prozent. Der neue CDU-Chef Armin Laschet hat sich für eine Koalition mit den Liberalen ausgesprochen.

Deutlich verloren haben hingegen die Sozialdemokraten. Die SPD startet mit einer Zustimmung von 15 Prozent (minus zwei Prozentpunkte) ins Jahr. Die Grünen verlieren einen Punkt und kommen auf 18 Prozent.

Unverändert sind die Werte der AfD (zehn Prozent) und der Linkspartei (acht Prozent). Die übrigen Parteien summieren sich auf sechs Prozent (plus ein Prozentpunkt).

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%