WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Umfrage Schulz als SPD-Kanzlerkandidat populärer als Gabriel

Einer aktuellen Umfrage zufolge ist Martin Schulz derzeit beliebter als Sigmar Gabriel was die Kanzlerkandidatur der SPD anbelangt. Dieser polarisiert deutlich stärker als sein Konkurrent Schulz.

Schulz oder Gabriel - wer wird der Kanzlerkandidat der SPD? Quelle: REUTERS

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz liegt als SPD-Kanzlerkandidat einer Umfrage zufolge in der Gunst der Deutschen leicht vor Parteichef Sigmar Gabriel. Während 34 Prozent der Befragten Schulz als geeigneten Kandidaten bezeichneten, waren 30 Prozent von Gabriel überzeugt, ergab eine Meinungsumfrage von Infratest dimap für den ARD-Deutschlandtrend.

Laut Umfrageergebnis hat Gabriel den höheren Bekanntheitsgrad, polarisiert aber auch stärker als Schulz. Als „ungeeigneten Kandidaten“ sahen den SPD-Chef 58 Prozent der Befragten. Schulz stieß bei 35 Prozent auf Ablehnung. Dafür gaben 26 Prozent der Befragten zu Schulz „kenne ich nicht, weiß nicht“ an, während nur 9 Prozent diese Antwort zu Gabriel gaben. In den Reihen von Grünen- und Linken-Wählern zieht Schulz deutlich größere Sympathien auf sich als Gabriel. Bei den CDU-Wählern kommt Gabriel auf eine Zustimmung von 32 Prozent, für Schulz liegt der Wert bei 35 Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%