WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Vorbild England Zurück zur Normalität – jetzt!

Wir müssen nun lernen, mit der Seuche zu leben. Quelle: imago images

England wird bald alle Coronabeschränkungen beenden. Höchste Zeit, dass auch Deutschland ins Team Freiheit wechselt. Und vorausdenkt. Ein Kommentar.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

In nicht einmal mehr zwei Wochen will Boris Johnson alle Coronabeschränkungen in England aufheben. Und das, obwohl sich die Delta-Variante zurzeit rasant auf der Insel verbreitet. Das mag verrückt klingen. Aber weil die Zahl schwerer Verläufe dank einer hohen Impfquote sehr gering ist, ergibt es Sinn. Die Krankheit verliert ihren Schrecken. Es wird daher Zeit vom Team Vorsicht ins Team Freiheit zu wechseln.

Covid-19 wird der Welt erhalten bleiben, da gibt es keine Zweifel. Wir müssen nun aber lernen, mit dieser Seuche zu leben. In ein paar Wochen wird jeder Erwachsene hierzulande die Chance gehabt haben, sich impfen zu lassen. Dann müssen auch wir so weit wie möglich zur Normalität zurückkommen, selbst wenn die Infektionszahlen wieder steigen sollten. Die Freiheit ist schließlich das höchste Gut unserer westlichen Demokratien.

Für die Politik bedeutet das: Sie sollte endlich anfangen, zwei Schritte vorauszudenken, statt nur zu reagieren. Eine vielleicht nötige dritte Booster-Impfung muss rechtzeitig bereitstehen. Ebenso ein Konzept, wie ungeimpfte Kinder in offenen Schulen und Kitas geschützt werden. Und zuletzt brauchen Impfkampagnen im Ausland mehr Geld, um neue Mutationen zu verhindern.

Mehr zum Thema: In Großbritannien steigen wegen der Delta-Variante die Fallzahlen massiv. Stand jetzt will die Regierung in zwei Wochen fast alle Beschränkungen aufheben. Plant Boris Johnson also wieder einen britischen Sonderweg?

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%