WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

+++Die Ereignisse in Belgien im Überblick+++ Belgische Polizei findet bei Razzia weitere Bombe

Seite 8/8

Bislang gibt es nur unbestätigte Berichte über Tote und Verletzte


+++09.04 Uhr+++

Nach Angaben von Augenzeugen sollen sich die beiden Explosionen nacheinander ereignet haben. Erst habe es eine Detonation gegeben, die Anwesenden hätten die Flucht ergriffen, berichteten zwei Personen der Nachrichtenagentur Belga am Dienstag. Es habe mehrere Verletzte gegeben.

+++8.55 Uhr+++

Bei der Explosion sollen nicht nur Scheiben zerbrochen sein. Augenzeugen berichten von heruntergefallenen Deckenteilen in der Halle.

+++08.45 Uhr+++

Bei Explosionen am Brüsseler Flughafen sind nach Medienberichten am Dienstag mehrere Personen verletzt worden: Der belgische Rundfunk berichtet von elf Toten und 25 Verletzten. Auch laut "NBC News" gab es mehrere Tote und Verletzte. Das Portal beruft sich dabei auf die belgische Polizei.

+++08.42 Uhr+++

Die Explosionen sollen sich in der Nähe des Schalters der Fluggesellschaft American Airlines ereignet haben, wie der Sender "Sky News" in London meldet. Der Flughafen wurde geschlossen und wird zur Stunde vollständig evakuiert, alle Flüge werden umgeleitet. Auf Bildern, die in den sozialen Netzwerken kursieren, sind Menschen zu sehen, die eilig das qualmende Gebäude verlassen. Mehrere Fensterscheiben sind zerbrochen.

Flughafensprecherin Anke Fransen teilte mit: „Es hat zwei Explosionen in der Abflughalle gegeben. Erste-Hilfe-Teams sind im Einsatz.“ Passagiere wurden aus der Halle geleitet und das Krisenzentrum rief Flugreisende auf, nicht zum Flughafen zu kommen.

Der Vorfall ereignete sich vier Tage nach der Festnahme von Salah Abdeslam in Brüssels Viertel Molenbeek. Die Ermittler gehen davon aus, dass er eine maßgebliche Rolle bei den Anschlägen in Paris im vergangenen November mit 130 Toten spielte. Seit den Anschlägen in Paris gilt eine erhöhte Terrorwarnstufe.

+++Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Mit Material von AP, Reuters und dpa.+++

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%