WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

EIWF IG BCE-Chef will Supergewerkschaft führen

Exklusiv

Michael Vassiliadis, Chef der IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), will nach Informationen der WirtschaftsWoche auch Chef der künftigen europäischen Supergewerkschaft EIWF werden.

Michael Vassiliadis Quelle: dpa

Die EIWF entsteht am 16. Mai aus der Fusion der Föderation Europäischer Bergbau-, Chemie und Energiegewerkschaften (EMCEF) in Brüssel, deren Präsident Vassiliadis bereits ist, und der europäischen Gewerkschaftsdachverbände der Metall- und Textilindustrie. Die neue Gewerkschaft wird rund acht Millionen Industriebeschäftigte in Europa vertreten. Vassiliadis ist bislang einziger Kandidat bei der Präsidentenwahl, bestätigte ein IG-BCE-Sprecher der WirtschaftsWoche.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Dieses Element gibt es nicht mehr.

Seine Wahl gilt daher als so gut wie sicher. Vassiliadis gilt als Pragmatiker unter den Gewerkschaftsbossen, der auch ohne Streiks hohe Lohnabschlüsse für die Beschäftigten aushandelt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%