Frankreich Innenminister Cazeneuve wird neuer Regierungschef

Bernard Cazeneuve wird neuer Premierminister Frankreichs. Der bisherige Premierminister Valls hatte seinen Rücktritt angekündigt um sich für die Präsidentschaftskandidatur der Sozialisten zu bewerben.

Bernard Cazeneuve wird neuer französischer Premierminister. Quelle: dpa

Der bisherige französische Innenminister Bernard Cazeneuve wird neuer Premierminister seines Landes. Das gab Präsident François Hollande am Dienstag bekannt. Cazeneuve folgt auf Manuel Valls, der wegen seiner Bewerbung für die Präsidentschaftswahl 2017 vom Amt des Ministerpräsidenten zurückgetreten ist.

Der in der Bevölkerung unbeliebte Staatschef Hollande hatte am Donnerstag bekanntgegeben, nicht für eine zweite Amtszeit im Élysée-Palast kandidieren zu wollen. Damit hatte er den Weg für seinen sozialistischen Parteikollegen Valls freigemacht. Valls muss allerdings im Januar erst die Vorwahl der Sozialisten gewinnen, um bei den zwei Wahlrunden im April und Mai tatsächlich für seine Partei kandidieren zu können.

In Kürze mehr.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%