Kreditwürdigkeit herabgestuft Griechenland verfehlt Defizitziel

Griechenland steht vor neuen Problemen: Die Haushaltszahlen 2014 fallen viel schlechter aus als gedacht. Die Folge: Die Ratingagentur Standard and Poor's stufte Griechenlands Kreditwürdigkeit noch weiter herab.

Griechische Euro-Münze Quelle: dpa

Die griechischen Haushaltszahlen für 2014 fallen viel schlechter aus als gedacht. Wie das staatliche Statistikamt am Mittwoch berichtete, lag das Defizit bei 3,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts - deutlich höher als die prognostizierten 0,8 Prozent. Zieht man die hohen Kosten für den Schuldendienst der Regierung ab, blieb ein bescheidener Überschuss von 0,4 Prozent. Das Ziel waren jedoch 2,0 Prozent.

Die schwachen Zahlen dürften die anhaltenden Verhandlungen der Regierung in Athen mit den europäischen Gläubigern nicht leichter machen. Griechenland dringt darauf, die letzte Rate von 7,2 Milliarden Euro aus dem laufenden Rettungsprogramm zu bekommen.

Was droht Griechenland und seinen Banken?

Die Gläubiger - die Europäische Union, die Europäische Zentralbank und der Internationale Währungsfonds - verlangen als Bedingung Reformen zur Verbesserung der Wirtschafts- und Finanzlage. Griechische Aktien fielen bis Handelsschluss am Mittwoch um 1,9 Prozent.

Die Ratingagentur Standard and Poor's stufte Griechenlands Kreditwürdigkeit noch weiter herab - von B minus auf CCC plus. Der Ausblick sei negativ, das Risiko von Liquiditätsengpässen wachse, erklärte S&P. Die finanziellen Verpflichtungen des Landes seien ohne tiefe Reformen oder weitere Finanzspritzen nicht zu schultern. Die langwierigen Verhandlungen mit den Gläubigern trügen zur Unsicherheit bei.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%