WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Spanien, Österreich, Griechenland Mit welchen Einschränkungen Urlauber in Europa rechnen müssen

Die Infektionszahlen gehen vielerorts wieder nach oben, verschiedene Länder verschärfen ihre Maßnahmen. Was bei einem Urlaub in Europa zu beachten ist.

Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten müssen bei der Rückkehr zum Test. Bei Urlaub in den meisten europäischen Ländern bleibt einem das erspart. Quelle: dpa
Seit dem 21. Juni dürfen Urlauber aus der EU und den Schengenstaaten wieder unbegrenzt nach Spanien einreisen. Quelle: dpa
Für Norwegen wurde die Reisewarnung des AA aufgehoben. Quelle: dpa
Deutsche und viele andere Europäer dürfen seit Mitte Juli wieder in das Land einreisen. Quelle: dpa
Die Schweden haben ihre lange Zeit verhältnismäßig hohen Todes- und Infektionszahlen mittlerweile einigermaßen in den Griff bekommen. Quelle: dpa
Reisende aus Deutschland und mehreren Dutzend anderen Ländern und Territorien können inzwischen ohne Einschränkungen einreisen. Quelle: dpa
Reisende aus Deutschland müssen nach ihrer Ankunft in Irland weiter zwei Wochen in Isolation gehen. Quelle: Felix Rehwald/dpa/gms
Nach Malta dürfen Bürger aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen weiteren Ländern Europas, die als „sicher“ eingestuft sind, in der Regel wieder ohne Beschränkungen einreisen. Quelle: Philipp Laage/dpa-tmn/dpa
Die Einreise aus Deutschland ist problemlos möglich - sofern man sich in den zehn Tagen davor nicht in einem der rund 30 ausgewiesenen Corona-Risikogebiete aufhielt. Quelle: dpa
Reisende aus der EU oder aus dem Schengenraum dürfen ohne Beschränkungen nach Italien einreisen. Quelle: dpa
Aus Deutschland sowie den Schengen- und einigen Drittstaaten wie Neuseeland und Australien ist die Einreise in die Schweiz kein Problem. Quelle: dpa
Reisende aus Deutschland können ohne Probleme nach Frankreich einreisen. Quelle: REUTERS
Für Deutsche gibt es keine Einreisebeschränkungen. Besucher müssen aber Angaben unter anderem zum Zielort und zur Erreichbarkeit während des Aufenthalts im Lande machen. Quelle: dpa
Die Einreise aus den meisten EU-Staaten nach Griechenland ist erlaubt. Quelle: dpa
Für Deutsche ist der Holland-Urlaub weiter möglich. Für Spanien, Frankreich und Belgien haben die Niederlande allerdings ihre Reisewarnungen verschärft. Quelle: dpa
Touristen aus Deutschland können problemlos einreisen. Am Flughafen Brüssel wird allerdings mit Wärmekameras die Temperatur aller Passagiere gemessen. Quelle: dpa
Auch wenn die Dänen neue Reisebeschränkungen für bestimmte europäische Länder wie Belgien und Spanien eingeführt haben, können deutsche Urlauber beim nördlichsten Nachbarn einreisen. Quelle: dpa
Island gibt Urlaubern seit Mitte Juni die Möglichkeit, sich direkt bei der Einreise auf Corona testen zu lassen. Quelle: dpa
Die Bundesregierung hat kürzlich die Reisewarnung für die wichtigsten Urlaubsgebiete in der Türkei aufgehoben - und zwar für die Provinzen Aydin, Izmir, Mugla und Antalya. Quelle: dpa
Wer nach Zypern fährt, muss sich vor dem Antritt elektronisch anmelden. Quelle: dpa
Kroatien erlaubt Deutschen und Bürgern anderer EU-Staaten seit 10. Juli die Einreise ohne Nachweis bestimmter Gründe. Quelle: dpa
Slowenien lässt Reisende aus Deutschland und mehreren anderen europäischen Ländern ohne Auflagen einreisen. Quelle: dpa
Die Einreise nach Tschechien ist für Deutsche bereits seit Anfang Juni wieder möglich. Quelle: dpa
Für Feriengäste aus allen EU-Staaten gibt es seit Mitte Juli keine Quarantänepflicht. Reisende aus Schweden und Portugal müssen allerdings einen negativen Coronavirus-Test vorweisen. Quelle: dpa
Seit dem 13. Juni hat Polen seine Grenzen zu allen EU-Nachbarländern geöffnet. Quelle: dpa
Das Auswärtige Amt warnt wegen der hohen Infektionszahlen aktuell vor „nicht notwendigen, insbesondere touristischen Reisen“ nach Luxemburg. Quelle: dpa
EU-Bürger dürfen frei nach Rumänien einreisen. Quelle: AP
Deutsche können wieder ohne Einschränkungen in die Slowakei einreisen. Quelle: dpa
Deutsche Urlauber können ohne Einschränkungen einreisen, wenn sie ihre Reise in einem Land antreten, das als sicher in Hinblick auf die Pandemie eingestuft ist. Quelle: dpa
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%