WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Syriza jubelt Die Bilder der Griechenland-Wahl

Griechenland hat gewählt, das linksradikale Bündnis Syriza liegt weit vorne. Das ließ nicht nur die Anhänger von Anführer Tsipras jubeln, auch der neue Star selbst zeigte sich euphorisch.

Starke Prognose für Syriza: Auf der Wahlparty des Linksbündnisses wird bei der Veröffentlichung der ersten Zahlen laut gejubelt. Quelle: ap
Den Tränen nahe: Einige Mitglieder feiern den Wahlsieg emotional. Quelle: Reuters
Dagegen herrscht bei der bisherigen Regierungspartei Nea Dimokratia Entsetzen – sie landet deutlich hinter Syriza. Quelle: ap
Pure Enttäuschung bei den Anhängern von Nea Dimokratia. Die bisherige Regierungspartei sackt deutlich ab. Quelle: Reuters
Schon die erste Wahlprognose sah Syriza mit 35,5 bis 39,5 Prozent vorne. Das ließ die Anhänger auf der Wahlparty jubeln. Quelle: Reuters
Auf der Wahlparty des linksradikalen Bündnisses Syriza feierten auch Deutsche mit – Anhänger der Linken. Die wollen „von Griechenland aus Europa verändern“. Quelle: Reuters
Alexis Tsipras (M.) war schon vor den ersten Prognosen der Mann des Tages. Wo der haushohe Favorit vom radikalen Linksbündnis Syriza auch auftauchte, das Interesse war gewaltig. Quelle: dpa
Schon bei der Stimmabgabe trat Tsipras siegessicher an die Wahlurne. Quelle: dpa
Schon die ersten Prognosen sahen Tsipras vorne – hier lässt sich der 40-Jährige beim Verlassen des Wahllokals feiern. Quelle: dpa
Deutlich weniger aufregend war es bei der Kommunistischen Partei (KKE) um Anführer Dimitris Koutsoumbas. Quelle: dpa
Hier gibt der ehemalige griechische Premierminister George Papandreou seine Stimme ab. Quelle: dpa
Hier steckt ein kleines Mädchen den Wahlschein ihres Vaters in die Wahlurne in einem Wahllokal in Athen. Quelle: dpa
Alexis Tsipras bekam schon tagsüber das Grinsen nicht aus dem Gesicht. Quelle: dpa
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%