WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Umfrage Knappe Mehrheit der Briten will an Regierung festhalten

Gegner und Befürworter des Brexit-Abkommens stehen vor dem Parlamentsgebäude in Westminster Quelle: dpa

May ist mit ihrem Abkommen krachend gescheitert. Am Abend will die Opposition ein Misstrauensantrag gegen ihre Regierung stellen. Die knappe Mehrheit der britischen Bevölkerung steht noch immer hinter ihr.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Eine knappe Mehrheit der Briten will trotz des Brexit-Schlamassels an der Regierung von Premierministerin Theresa May festhalten. 53 Prozent sind einer Umfrage zufolge dagegen, dass die Regierung gestürzt wird, 38 Prozent sind dafür.

Sechs von zehn Briten (61 Prozent) sind inzwischen aber davon überzeugt, dass Großbritannien in einer handfesten Krise steckt. 34 Prozent gehen nicht davon aus, wie eine repräsentative Umfrage des Instituts Sky Data bei 1203 Personen ergab. Die Befragung fand am Dienstagabend statt, nach der historischen Niederlage zum Brexit-Abkommen, das May mit Brüssel ausgehandelt hatte.

Vor dem Parlamentsgebäude hatten sowohl viele Brexit-Befürworter als auch -Gegner die Niederlage der Regierung gefeiert. „Das Abkommen ist so schlecht, weil wir damit halb in der Europäischen Union bleiben würden, aber kein Mitspracherecht mehr hätten“, sagte Maggie Clarke (79), die sich als Liberaldemokratin für den Verbleib in der EU einsetzt.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%