WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Quartalszahlen BNP Paribas überrascht mit mehr Gewinn

BNP Paribas verdient im zweiten Quartal gut drei Prozent mehr als vor Jahresfrist. Für die Großbank zahlt sich der Umbau des Investmentbankings aus.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
BNP Paribas überrascht mit mehr Gewinn Quelle: Reuters

Paris Die französische Großbank BNP Paribas hat im zweiten Quartal unter anderem von niedrigeren Steuerzahlungen profitiert. Zudem zahlt sich der Umbau des Investmentbankings weiter aus. Unter dem Strich verdiente die Bank zwischen April und Ende Juni mit knapp 2,5 Milliarden Euro gut drei Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Erträge stagnierten bei 11,2 Milliarden Euro, wie die mit einem Börsenwert von 52 Milliarden Euro wertvollste Bank der Eurozone hinter Santander am Mittwoch in Paris mitteilte.

Mit dem Ergebnis übertraf die BNP Paribas die Erwartungen der Experten. Dies könnte der im EuroStoxx 50 gelisteten Aktie, die in diesem Jahr ohnehin deutlich besser gelaufen ist als die meisten anderen Bank-Titel, weiteren Auftrieb geben.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%