WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Quartalszahlen Gewinn von Bank of America bricht um die Hälfte ein

Mit Rückstellungen in Milliardenhöhe wappnet sich die Bank of America für hohe Kreditausfälle wegen der Coronakrise. Dadurch bricht der Gewinn ein.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Wegen hoher Rückstellungen für faule Kredite musste die Bank of America einen Gewinneinbruch verbuchen. Quelle: AP

Der wirtschaftliche Stillstand in der Corona-Krise trifft auch die Bank of America hart. Wegen hoher Rückstellungen für faule Kredite sank der Nettogewinn im ersten Quartal um 49 Prozent auf 3,5 Milliarden Dollar, wie das US-Geldhaus am Mittwoch mitteilte.

Wie bereits JP Morgan und Wells Fargo wappnet sich die Bank of America für hohe Kreditausfälle wegen der Virus-Pandemie. Das Institut schraubte die Rückstellungen für faule Kredite um 3,6 Milliarden Dollar auf 4,8 Milliarden Dollar in die Höhe.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%