WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Reinhold Böhmer Ehem. Ressortleiter Unternehmen & Märkte

Reportagen, Porträts, Journalistenpreise - mit diesem journalistischen Gepäck leitet Reinhold Böhmer seit Herbst 2008 das Ressorts "Unternehmen & Märkte" mit Schwerpunkt Industrie. Daneben pflegt der gelernte Volkswirt und Absolvent der Kölner Journalistenschule die Liebe zu Satire jeglicher Couleur. Lieblingssprüche? Der erste von Karl Kraus: "Es genügt nicht keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken." Der zweite von Georg Christoph Lichtenberg: "Mit größerer Majestät hat noch nie ein Verstand stillgestanden." Weitere Tipps?

Mehr anzeigen
Reinhold Böhmer - Ehem. Ressortleiter Unternehmen & Märkte

Sensorenhersteller Sick Gisela Sick und die Kunst des Loslassens

Sick ist eine Perle der deutschen Industrie. Der Sensorenhersteller floriert, ohne dass Eigentümer an entscheidenden Hebeln der Macht sitzen. Wie das funktioniert, zeigen die 94-jährige Gründergattin und ihre Töchter.
von Reinhold Böhmer

Christian Kullmann Der neue starke Mann bei Evonik

Premium
Mit seinem Aufstieg zum Vize wird Strategievorstand Christian Kullmann zum starken Mann in dem Essener Chemiekonzern Evonik.
von Reinhold Böhmer

VW Experte fordert Auszahlungsstopp für Boni

Exklusiv
Der Corporate-Governance-Experte Christian Strenger fordert von Volkswagen, die Diskussion um die Boni für Vorstände wegen der ungeklärten Abgasaffäre mit einem vorläufigen Auszahlungsstopp zu beenden.
von Reinhold Böhmer

Haftpflicht-Policen Wer haftet, wenn Manager versagen?

Wann wusste Ex-VW-Chef Martin Winterkorn von den Abgas-Manipulationen? Und haftet er für die Milliardenschäden? Eigentlich haben Manager für so etwas spezielle Versicherungen. Doch: Wird es teuer, helfen die selten.
von Claudia Tödtmann, Franz W. Rother und Reinhold Böhmer

Leuchten-Spezialist Osram-Chef kündigt Zukäufe an und setzt hartes Rendite-Ziel

Exklusiv
Der Chef des MDax-Konzerns Osram, Olaf Berlien, will vom wachsenden Markt für Spezialbeleuchtungen auch durch Zukäufe kleinerer Wettbewerber profitieren.
von Sven Prange und Reinhold Böhmer

Gipfel der Weltmarktführer Klartext in Schwäbisch Hall

Ob Digitalisierung, Russland-Sanktionen oder Flüchtlinge: Am ersten Tag des Treffens der deutschen Top-Mittelständler in Schwäbisch Hall waren offene Worte Trumpf.
von Reinhold Böhmer

Deutsche Bahn 592 Flüchtlings-Sonderzüge, 116.000 Lunchpakete und 55.000 Babywindeln

Exklusiv
Bei der Weiterbeförderung von Flüchtlingen in Deutschland betreibt die Deutsche Bahn einen erheblichen Aufwand, um die meist Mittellosen mit dem Nötigsten zu versorgen. Eine Exklusivmeldung.
von Christian Schlesiger und Reinhold Böhmer

Vossloh Wie Milliardär Thiele die Industrieperle umkrempelt

Premium
Der Milliardär Heinz Hermann Thiele will den kränkelnden sauerländischen Schienenspezialisten Vossloh zu einem weltweiten Champion formen - und nimmt dafür viel Geld in die Hand.
von Reinhold Böhmer

Industrieunternehmen Vossloh plant Übernahmen

Exklusiv
Vossloh will durch einen Konzernumbau ein „global Player der Eisenbahninfrastruktur“ - und plant dafür Übernahmen. Eine Exklusivmeldung.
von Reinhold Böhmer

VW-Chef Matthias Müller "Mehr Demut steht uns gut"

Erst die Aufklärung des Abgasskandals, dann die Neuausrichtung, jetzt Milliarden-Klagen in den USA: VW-Chef Müller hat schwere Wochen hinter sich. Im Interview schildert er die Ursachen und Wirkungen der Dieselaffäre.
Interview von Franz W. Rother, Rebecca Eisert und Reinhold Böhmer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10