WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Reuters Nachrichtenagentur

Thomson Reuters ist ein globaler Anbieter von Nachrichten, Finanzinformationen und Technologie-Lösungen für Medien.

Mehr anzeigen
Reuters - Nachrichtenagentur

Bundesanleihen Bankenbranche sieht in Renditeanstieg Zeichen der Zinsnormalisierung

Die Rendite der Bundesanleihen liegt wieder über Null. Nun müssten geldpolitische Handlungen folgen, fordert die Bankenbranche.

Inka Koljonen MAN holt neue Finanzchefin vom Zulieferer SAF-Holland

Der VW-Tochter MAN hat eine neue Finanzchefin. Inka Koljonen soll die Profitabilität des Münchener Nutzfahrzeug-Herstellers deutlich verbessern.

Übernahme Aareal Bank: IT-Tochter lässt sich nicht einfach verkaufen

Der Aareal-Vorstand hält eine Abspaltung der IT-Tochter Aareon nicht für sinnvoll. Ein Verkauf soll aber auch aus einem anderen Grund nicht möglich sein.

Studie Anstieg der Wohnungsmieten in deutschen Großstädten schwächt sich ab

Während die hohe Dynamik der vergangenen Jahre in den meisten Metropolen und auch den sonstigen kreisfreien Städten nachlässt, ziehen Experten zufolge nun sogenannte peripherere Standorte nach.

Verarbeitendes Gewerbe Auftragsberg der deutschen Industrie wächst erneut auf Rekordhoch

Die Produktionsengpässe wegen der Corona-Pandemie und des Halbleiter-Mangels sorgen für weiteren Auftragsstau in deutschen Industriefirmen. Der Commerzbank-Chefvolkswirt erwartet ein kräftiges Hochfahren der Kapazitäten.

Internationaler Flugverkehr US-Fluggesellschaften warnen vor Luftfahrt-Chaos durch 5G-Einführung

Der Einsatz des Frequenzbereiches könnte dazu führen, dass Maschinen nicht genutzt werden können. Gleichzeitig arbeiten die Akteure an möglichen Lösungen.

Ifo-Umfrage Stärkste Teuerung seit 1992: Viele Unternehmen wollen Preise erhöhen

Die Inflation wird 2022 laut einer Umfrage nur langsam zurückgehen – und somit Auswirkungen auf die Verbraucherpreise haben. Besonders eine Warengruppe ist davon betroffen.

Nikkei, Topix und Co. Asiatische Börsen starten schwach in den Handel

Der Nikkei-Index und der Topix-Index verloren zum Börsenstart etwa zwei Prozent. Sony und Toyota zogen die Kurse ins Minus.

Entwicklung von Multi-Milliarden-Industrie Volkswagen und Bosch planen Allianz für Batteriezellfabriken

Der Autohersteller Volkswagen startet gemeinsam mit Zulieferer Bosch eine Zusammenarbeit für eine vollständig lokalisierte Lieferkette für E-Mobilität. Die beiden Konzerne wollen sechs Fabriken dafür errichten.

Genting Hongkong Chinesischer Eigner von MV Werften bereitet selbst Insolvenz vor

Nach der Insolvenz der MV Werften erwägt der chinesische Eigentümer Genting Hongkong ebenfalls einen Insolvenzantrag. Der Konzern hatte zuvor bereits eingeräumt, die deutschen Kredite nicht mehr bedienen zu können.
Seite 2 von 100
Seite 2 von 100