WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Roman Tyborski Redakteur

Roman Tyborski ist Redakteur im Ressort Unternehmen & Märkte beim Handelsblatt. Zuvor absolvierte er die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten mit Stationen in Frankfurt und Berlin.

Mehr anzeigen
Roman Tyborski - Redakteur

Online-Handel Der Weihnachtsbaum aus dem Netz

Harz an den Händen, Nadeln im Auto, Streit mit dem Partner – der Tannenbaumkauf ist alles andere als besinnlich. Immer mehr Online-Händler machen daraus ein Geschäft. Und werden zu Konkurrenz für die Straßenhändler.
von Stefan Reccius, Michael Scheppe und Roman Tyborski

Banken Das langsame Sterben der Filiale

Eine Umfrage fürs Handelsblatt zeigt, dass immer mehr Kunden ohne Bankberater in der Nachbarschaft auskommen. Gleichzeitig lässt die Treue zu den Instituten nach - ein Problem vor allem für die Deutsche Bank.
von Michael Maisch und Roman Tyborski

Tool der Woche Mit der Kfz-Versicherung Geld sparen

Die gefährlichsten Autofahrer Deutschlands leben in Offenbach und München. Ihre Kfz-Versicherungsbeiträge sind deswegen besonders hoch. Mit einem Anbieterwechsel könnten sie Geld sparen – doch kaum einer tut es.
von Roman Tyborski

Interview mit Paul Donovan „Für die AfD ist die Medienaufmerksamkeit ein Grund für ihre Stärke“

Paul Donovan, Chefökonom der UBS-Vermögensverwaltung, über die Bundestagswahl und deren Einfluss auf die Finanzmärkte, den Einzug der AfD ins Parlament und die Auswirkungen einer möglichen Jamaika-Koalition.
von Roman Tyborski

Polen und Deutschland Verlierer auf beiden Seiten

Polens Wirtschaft muss wachsen. Doch die anti-deutsche Rhetorik der Regierung vergrault Investoren und könnte bald die Fördergelder der EU eindampfen. Am Ende trifft das auch die deutsche Wirtschaft.
von Roman Tyborski

Online-Vermögensverwaltung Die ING-Diba digitalisiert sich

Ab Freitag bietet die ING-Diba ihren Kunden eine Online-Vermögensverwaltung an. Möglich macht das Scalable Capital. ING-Diba kooperiert mit dem Münchener Start-up – und geht damit andere Wege als die deutsche Konkurrenz.
von Roman Tyborski

Postbank „Können die nicht nach Feierabend streiken?“

Die zähen Tarifgespräche zwischen Verdi und der Postbank treffen die Kunden: Bundesweit stehen sie am Mittwoch vor verschlossenen Filialtüren. Wie die Betroffenen in Frankfurt mit dieser Situation umgehen.
von Leonard Kehnscherper und Roman Tyborski

Bundestagswahl „Die AfD soll sich auf was gefasst machen“

Junge Deutsche interessieren sich nicht für Politik? Dieser Vorwurf ist alt und falsch. Immer mehr junge Menschen gründen politische Initiativen – aus Sorge um den Zustand der Demokratie in Deutschland.
von Roman Tyborski

SPD-Wahlkampf durch die CDU-Brille Was Herr Schulz vergisst

Martin Schulz eröffnet seinen Wahlkampf in Bremen. 3000 SPD-Anhänger sind gekommen – und Philipp van Gels. Der Landesvorsitzende der Jungen Union nimmt die Aussagen des SPD-Kanzlerkandidaten unter die Lupe.
von Roman Tyborski

Justizreform in Polen „Wacht endlich auf“

Eine umstrittene Reform droht die Gewaltenteilung in Polen aufzuheben. Sie ermächtigt den Justizminister des EU-Landes dazu, leitende Richter ohne Gründer auszutauschen. Ausländische Investoren sind verunsichert.
von Hans-Peter Siebenhaar und Roman Tyborski
Seite 1 von 17
Seite 1 von 17