WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Schweizer Großbank Credit Suisse warnt vor höherer Steuerbelastung

Die Schweizer Großbank stöhnt über das neue US-Steuergesetz. Für das laufende Jahr rechnet Credit Suisse mit einer Steuerquote von 30 Prozent.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die neuen US-Steuerregeln belasten die Schweizer Großbank. Quelle: Reuters

Zürich Credit Suisse erwartet für das abgelaufene Jahr eine zusätzliche Belastung durch ein neues US-Steuergesetz. 2018 dürfte die Steuerquote rund 40 Prozent erreichen, teilte die Schweizer Großbank am Mittwoch mit. In den ersten neun Monaten 2018 habe sich die Steuerrate auf 38,9 Prozent belaufen. Für 2019 rechne Credit Suisse mit einer Quote von 30 Prozent.

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%