Sebastian Schaal Redakteur Unternehmen WirtschaftsWoche Online

Sebastian Schaal, Jahrgang 1988, arbeitet in der Online-Redaktion der "WirtschaftsWoche" für das Ressort "Unternehmen & Märkte". Noch während des Journalistik-Studiums an der Technischen Universität Dortmund war er als Freier Mitarbeiter bei "Handelsblatt Online" tätig. Im Juni 2014 wechselte er von "Handelsblatt Online" zur "WirtschaftsWoche Online".

Mehr anzeigen
Sebastian Schaal - Redakteur Unternehmen WirtschaftsWoche Online

Audi-Chef Rupert Stadler muss in Untersuchungshaft

Am Tag der VW-Aufsichtsratssitzung ist gegen Audi-Chef Rupert Stadler Untersuchungshaft angeordnet worden. Die Staatsanwälte sehen eine Verdunkelungsgefahr. Es gelte jedoch weiterhin die Unschuldsvermutung.

Daimler droht Milliardenstrafe Diese Motoren machen Daimler Probleme

Die Luft wird für Daimler im Dieselskandal immer dünner: Verkehrsminister Scheuer droht mit einer Milliardenstrafe, die Staatsanwaltschaft weitet ihre Ermittlungen aus. Die wichtigsten Antworten.
von Sebastian Schaal

Neuer Messzyklus WLTP Vielen Autos geht es an den Kragen

Erst BMW, dann Porsche, jetzt VW: Die Umstellung auf den neuen Abgas-Messzyklus WLTP fordert neue Opfer, die Produktion vieler Modelle stockt derzeit. Bei einigen Baureihen sogar für immer – zum Beispiel beim Golf GTI.
von Sebastian Schaal

Dieselskandal bei Mercedes Was Daimler-Chef Zetsche aus Berlin droht

Das Kraftfahrt-Bundesamt will bei Mercedes eine illegale Abschalteinrichtung gefunden haben. Daimler-Chef Dieter Zetsche musste deshalb zum Rapport nach Berlin. Was Zetsche erwartet und welche Rolle Renault dabei spielt.
von Sebastian Schaal

ABB-Chef Spiesshofer „Das Elektroauto ist heute die sichere Wahl, nicht der Diesel“

Viele Ladesäulen gelten als Voraussetzung für den Durchbruch der Elektromobilität. Im Interview erklärt ABB-Chef Ulrich Spiesshofer, warum er nichts von Subventionen hält und wie er sich das Laden der Zukunft vorstellt.
Interview von Sebastian Schaal

Transporter Vito KBA wirft auch Daimler Nutzung illegaler Abschalteinrichtung vor

Die Justiz ermittelt schon lange, auch Software-Updates hat es für Diesel-Fahrzeuge aus dem Hause Daimler schon gegeben. Nun aber hat auch das Kraftfahrt-Bundesamt etwas gefunden – beim Transporter-Modell Vito.

Model 3 für 78.000 Dollar So riskiert Elon Musk Teslas Zukunft

Ein Elektroauto für die Massen war das große Versprechen von Elon Musk. Jetzt hat der Tesla-Chef die Billig-Version des Model 3 für 35.000 Dollar auf die lange Bank geschoben – und das ist brandgefährlich.
Kommentar von Sebastian Schaal

Model-3-Fertigung ruht Erneute Produktionspause im Tesla-Werk

Ein weiteres Mal halten im Tesla-Werk in Fremnot die Bänder an. Elon Musk will die Model-3-Produktion sechs Tage aussetzen. Die dabei vorgenommenen Arbeiten sollen Schwierigkeiten bei der Herstellung ausbügeln.

Umbau im Tesla-Management Wieso Elon Musk sein Führungsteam umbaut

Elon Musk räumt bei Tesla auf. Er plane eine „gründliche Neuorganisation“, teilte er seinen Mitarbeitern mit. Flachere Hierarchien sollen die Kommunikation verbessern. Teslas eigentliche Probleme sind aber größer.

Porsche-Holding Der Generationswechsel kommt – ein bisschen

Bei der mächtigen Porsche-Holding steht die nächste Generation vor dem Einzug in den Aufsichtsrat. Warum der Nachwuchs trotzdem eine Weile in der zweiten Reihe sitzen bleiben wird.
von Sebastian Schaal und Martin Seiwert