WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Simon Book Reporter Blickpunkte

Geboren 1986 in Oldenburg, Studium in Passau und München, Ausbildung zum Redakteur an der Deutschen Journalistenschule München, Hospitationen beim Spiegel und der Financial Times Deutschland, 2011 Eintritt in die FTD-Redaktion, erst Politik-Blattmacher, dann Seite-1-Redakteur. Seit Mai 2013 Reporter für das Handelsblatt, zunächst aus Düsseldorf, seit Juni 2014 aus Berlin. Im Mai 2016 Wechsel zur WirtschaftsWoche als Reporter im Blickpunkte-Ressort.

Im März 2014 ging Book für ein dreimonatiges Stipendium in die Vereinigten Staaten. Aus diesem Aufenthalt entstand die Serie „Das Ende des amerikanischen Traums“, für die der Reporter 2015 mit dem Ferdinand Simoneit-Preis ausgezeichnet wurde. Weitere Ehrungen: u.a. Heinrich-Heine-Preis, Journalistenpreis der Volks- und Raiffeisenbanken, Hugo-Junkers Preis, Shortlist European Press Prize.

Mehr anzeigen
Simon Book - Reporter Blickpunkte

„Flugreise mit vier Zielen“ Diese ambitionierten Umbau-Manöver plant Lufthansa-Chef Spohr

Premium
Vorstandschef Carsten Spohr baut die Lufthansa radikal um und verabschiedet sich von prestigeträchtigen Geschäftsbereichen. So soll der Carrier in eine neue Ära aufbrechen. Widerstand gibt es in der Belegschaft.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Simon Book

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Nur ein Bima-Borium

Premium
Bundesfinanzminister Olaf Scholz inszenierte sich im Kampf um die SPD-Spitze als Macher – und scheiterte. Die Neuausrichtung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sähte schon zuvor Zweifel am Anpacker-Image.
von Simon Book und Christian Ramthun

SPD-Medienholding Doppelter Abstieg

Premium
Die Sozialdemokratie ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Die SPD-Medienholding stützte bislang zuverlässig die sieche Kasse. Nun droht dem Firmengeflecht das Schicksal der Partei: Entkräftung und Niedergang.
von Simon Book und Melanie Bergermann

Reisetopia-Mitgründer im Interview „Miles and More muss deutlich simpler werden“

Moritz Lindner, Mitgründer des Vielflieger-Portals Reisetopia über den dringend notwendigen Umbau des Lufthansa-Vielflieger-Programms, Gewinner und Verlierer der Reform – und den schnellsten Weg in die Flughafen-Lounge .
Interview von Simon Book

CDU-Hoffnung Kann Armin Laschet Kanzler?

Premium
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) gilt neuerdings als kanzlerfähig – und als Freund der Wirtschaft. Unternehmer schätzen seine ausgleichende Art. Aber sie zweifeln am Willen und an der Reformfreude.
von Simon Book, Konrad Fischer und Elisabeth Niejahr

Verbraucherschutz Das ist Europas „New Deal for Consumers“

Mit einem neuem Gesetz möchte Brüssel Europas Verbraucher besser schützen. Deutschland nimmt in Anspruch, entscheidend daran mitgearbeitet zu haben. Doch es könnte noch Jahre dauern, bis das Recht auch hier gilt.
von Simon Book

Sterne für den Online-Handel Die Bewertungsmafia

Premium
Ohne positive Bewertungen lässt sich im Netz nichts mehr verkaufen. Dubiose Agenturen liefern deshalb Fake-Empfehlungen auf Bestellung. Onlineriesen fürchten nun um ihre Glaubwürdigkeit – und rufen nach dem Staat.
von Henryk Hielscher und Simon Book

Nutzerbewertungen Amazon stoppt 13 Millionen Fake-Bewertungen

Exklusiv
400 Millionen Dollar hat Amazon im vergangenen Jahr investiert, um gefälschte und gekaufte Nutzerbewertungen abzuwehren. Das Bundesverbraucherschutz-Ministerium will falsche Rezensionen nun sogar unter Strafe stellen.
von Simon Book und Henryk Hielscher

Tresore des Fortschritts Bunker, Stollen, U-Boot-Garage: Rechenzentren an kuriosen Orten

Premium
Eine U-Boot-Garage der Nazis, der Schweizer Regierungsbunker in den Alpen, ein ehemaliges Bergwerk in Norwegen: Derzeit entstehen Rechenzentren an scheinbar abstrusen Orten. Doch der aufwendige Umbau lohnt sich.
von Simon Book, Thomas Kuhn und Michael Kroker

Volkswagen-Tochter Porsche erhöht Anteile an E-Autohersteller Rimac

Exklusiv
Die Volkswagen-Tochter Porsche baut ihre Zusammenarbeit mit dem kroatischen Elektroauto-Hersteller Rimac aus. Porsche hatte sich im Juni 2018 mit zehn Prozent an Rimac beteiligt.
von Martin Seiwert und Simon Book
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10