WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Sonderkreditprogramm EU-Kommission genehmigt Nachbesserungen an KfW-Krediten

Nun können auch die Landesförderinstitute so günstige Konditionen wie die KfW gewähren. Es sei ein weiterer wichtiger Baustein für einen schnellen Zugang zu mehr Liquidität.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Laut Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier können unter anderem „die Bundesländer jetzt flächendeckend Kreditprogramme aufsetzen“. Quelle: AP

Die EU-Kommission hat in der Corona-Krise Nachbesserungen bei KfW-Krediten für betroffene Unternehmen genehmigt. Damit könnten nun auch Landesförderinstitute günstigere Kreditkonditionen gewähren, teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Freitag mit.

Die Regelung ermögliche es, dass Landesförderinstitute Kreditprogramme mit den gleichen günstigen Konditionen gewähren können, wie sie bereits für die staatliche Förderbank KfW gelten.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sagte, dies sei neben dem KfW-Sonderkreditprogramm ein weiterer wichtiger Baustein, um den Unternehmen einen schnellen Zugang zu mehr Liquidität zu ermöglichen.

„Jetzt können auch die Bundesländer flächendeckend Kreditprogramme aufsetzen, die die guten Förderkonditionen des bereits genehmigten KfW-Sonderprogramms anwenden und so Unternehmen schnell und zinsgünstig zu mehr Liquidität verhelfen.“

Die Bundesregierung arbeitet daneben an weiteren Nachbesserungen bei Hilfen für Unternehmen. Entscheidungen dazu gibt es aber nicht. Die EU-Kommission muss weiteren Schritten zustimmen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%