WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Stephan Knieps Redakteur Unternehmen WirtschaftsWoche Online

Stephan Knieps (Jahrgang 1986) hat Journalismus und PR an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen studiert und anschließend die Henri-Nannen-Schule in Hamburg besucht, mit Stationen bei Süddeutscher Zeitung, Stern und 11Freunde. Von 2014 bis 2019 war er Redakteur bei Bilanz. Seit Juni 2019 Unternehmensredakteur bei WirtschaftsWoche Online.

Mehr anzeigen
Stephan Knieps - Redakteur Unternehmen WirtschaftsWoche Online

Familienunternehmen Voith Das Management entscheidet, die Familie schweigt

Premium
Beim Industriekonzern Voith tobt ein Streit über die soziale Verantwortung. Werke sollen schließen, die Belegschaft streikt – und die Erbin schweigt, obwohl sie sonst für die Grünen „Mitmenschlichkeit“ predigt.
von Stephan Knieps

Werksferien trotz Corona? Deutschlands Autoindustrie: Unsicherheit bei Werksferien

Premium
Wegen der Coronakrise standen bei den meisten Autobauern die Bänder still. Inwiefern beeinflussen diese unfreiwilligen Betriebsschließungen die Betriebs- und Werksferien im Sommer? Die WirtschaftsWoche hat nachgefragt.
von Stephan Knieps

Erfahrungsbericht #28 „Nicht fünfmal die Woche den Pizzadienst rufen“

Die Stuttgarter Econtech GmbH baut Glasfasernetze. Gründer und Chef Florian Arens, ein „Held des Mittelstands“, sorgt sich um Liquidität, chinesische Glasfaserlieferungen und die Ernährung seiner Baustellenmitarbeiter.
von Stephan Knieps

Betrugsversuche bei Corona-Soforthilfen „Mitnahmeeffekte lassen sich nicht vermeiden“

Nicht nur in NRW gibt es Betrugsversuche im Zusammenhang mit der Corona-Soforthilfe, wie eine Umfrage unter den 16 Bundesländern zeigt. Ein Land akzeptiert ausschließlich den Postweg zur Antragstellung.
von Stephan Knieps

Drei Firmen, drei Strategien Diese Vorzeigeunternehmer offenbaren den Kampfgeist des Mittelstands

Premium
Das Coronavirus stellt für den deutschen Mittelstand die größte Bedrohung seit Jahrzehnten dar. Die WirtschaftsWoche hat drei Unternehmen durch die Krise begleitet. Ein Protokoll von Managern im Ausnahmezustand.
von Andreas Macho und Stephan Knieps

Erfahrungsbericht #16 „Die Daten-Nutzung ist um 50 Prozent gestiegen“

Warum die Internetkapazität trotz Homeoffice-Ausbreitung ausreicht, man aber bei der Telefonkonferenz mitunter mal ein Besetztzeichen hören wird, erklärt Internetanbieter David Zimmer, ein echter „Held des Mittelstands“.
von Stephan Knieps

Erfahrungsbericht #11 „Wir verweigern einer ganzen Berufsgruppe die Hygiene“

Der Lkw-Spediteur Roland Rüdinger, ein „Held des Mittelstands“, sorgt sich in Corona-Zeiten um seine Fahrer: Wo sollen sie unterwegs auf die Toilette, wo etwas essen, wenn Betriebe abriegeln und Gaststätten schließen?
von Stephan Knieps

McKinsey und Roland Berger So könnte Deutschland den Ausweg aus der Coronakrise schaffen

Die Strategieberater von McKinsey und Roland Berger haben analysiert, wie Deutschland aus der Corona-Schockstarre kommt. Sie empfehlen drei Phasen für den erfolgreichen Exit.
von Stephan Knieps und Philipp Frohn

Schwäbischer Batteriehersteller So will Varta dem Virus trotzen

Corona hin oder her: Der Batteriehersteller Varta aus dem schwäbischen Ellwangen profitiert weiterhin vom Boom kabelloser Kopfhörer. Das Wachstum soll im Pandemie-Jahr ungebremst weitergehen – auch dank Apple.
von Stephan Knieps

Helden Contra Corona „Ich appelliere an die Onlinehändler: keine Rabattschlachten!“

Renata DePauli betreibt den Onlinehandel Herrenausstatter.de. Im Interview spricht die „Heldin des Mittelstands“ über unverkaufte Übergangsjacken, das Rabatt-Dilemma und welche Artikel in Corona-Zeiten gefragt sind.
von Stephan Knieps
Seite 1 von 8
Seite 1 von 8