WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Wiwo Web Push

StreamTeam Folge 4 Solides Internet und verlässliche Informationen

In der vierten Ausgabe des StreamTeam geht es um den Netzausbau in Deutschland und verlässliche Informationen in Zeiten von Fake News: Miriam Meckel und Léa Steinacker im Gespräch mit WiWo-Chefredakteur Beat Balzli.

WiWo-Chefredakteur Beat Balzli, Herausgeberin Miriam Meckel und CIO Léa Steinacker

Deutschland ist eines der Länder mit dem geringsten Fortschritt bei der Digitalisierung. Die Netzversorgung der Nation ist weder sicher noch schnell. Das lahme und löchrige Netz bedroht die Industrie 4.0.

Gleichzeitig plagen Mis- und Disinformationen das journalistische Ökosystem. Digitale Möglichkeiten befeuern die sogenannten "fake news". Was bedeutet das für Medienorganisationen.
Sicheres, schnelles Internet und verlässliche Informationen - darüber reden Miriam Meckel und Léa Steinacker als StreamTeam heute mit WiWo-Chefredakteur Beat Balzli

Alle Videos finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%