ÜBER DIE HOCHSCHULE

Während sich viele Hochschulen als Ziel setzen, Führungskräfte auszubilden, fokussiert sich die University of Labour in Frankfurt am Main auf Hochschulbildung „mit arbeitnehmerorientierter Ausbildung“. Unter diesem Leitbild bietet die Hochschule zwei Bachelorstudiengänge (Angewandte Betriebswirtschaftslehre & Angewandte Bildungswissenschaften) sowie einen Masterstudiengang im Bereich Nachhaltiges Management an.

AUSGEWÄHLTE STUDIENGÄNGE

BACHELORGESAMTGEBÜHREN
Studiengang Business Administration (B.A.)18.900 €
Studiengang Bildung – Arbeit – Organisation (B.A.)18.900 €
MASTERGESAMTGEBÜHREN
Studiengang Nachhaltiges Management (MBA)25.900 €

VIDEOGALERIE

KONTAKT

Eschersheimer Landstraße 155, 60323
Frankfurt am Main, Deutschland
View on Google Maps

UoL-University of Labour gGmbH
Eschersheimer Landstraße 155, 60323
Frankfurt am Main, Deutschland

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Kann ich an der University of Labour auch ohne Abitur studieren?

Ja, die University of Labour bietet auch Studierenden mit alternativer Qualifikation den Zugang zum Studium.

Wie viel kostet ein Studium an der University of Labour?

Ein Bachelorstudium an der University of Labour kostet 450 Euro monatlich – ein Masterstudium hingegen 760 Euro monatlich (Quelle: University of Labour, Stand: 05/2022).

Welchen Schwerpunkt legt die University of Labour?

Der Schwerpunkt der Hochschule liegt auf „arbeitnehmerorientierter Ausbildung“ in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Bildungswissenschaften und Nachhaltiges Management.