WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Suchergebnisse filtern

3432 Ergebnisse

Studie zum „World Cleanup Day“ Diese Länder sind die größten Müllsünder

Zum „World Cleanup Day“ werden sich am Samstag Tausende Freiwillig am gemeinschaftlichen Müllsammeln beteiligen. Nicht nur in Deutschland. Eine Studie zeigt nun, wo der Kampf gegen den Müll beinahe aussichtslos ist.
von Dominik Reintjes

North Carolina USA: Republikaner verteidigen Kongresssitze bei Nachwahlen

Greg Murphy und Dan Bishop konnten sich in ihren Kongressbezirken bei Nachwahlen durchsetzen. Damit haben die Republikaner zwei Kongresssitze in North Carolina verteidigt.

Ärger in der Brexit-Hochburg „Diese kleine Stadt kann nicht alles schultern“

In der ostenglischen Stadt Boston wächst die Ungeduld, Frust kocht hoch. Hier haben mehr als drei Viertel für den Brexit gestimmt. Sie wollen endlich Vollzug. Von dem jüngsten „No-No-Deal-Gesetz“ hält man hier nichts.

Andreas Gassen Kassenarzt-Chef: Zu viele gehen unnötig oft zu verschiedenen Ärzten

Andreas Gassen kritisiert, dass Patienten die Gesundheitskarte wie eine Flatrate ausnutzen. Um das zu verhindern, will er Wahltarife einführen, um eine Steuerung zu erreichen.

Regional, gemeinnützig, engagiert Westdeutschlands Arbeitgeber mit dem größten Gemeinsinn

Von Sozial- und Jugend-Projekten bis hin zu Hilfsaktionen bei Katastrophen: Was Arbeitgeber von Bielefeld bis St. Wendel für ihre Region tun – und wie sie dafür wahrgenommen werden.
von Claudia Tödtmann

Digitalisierung Wie Biometrie Flüchtlingen eine Identität gibt

Premium
Die UN registrieren Menschen digital, per Fingerabdruck und Iris. Biometrie dämmt so Betrug in Flüchtlingscamps ein und sorgt sogar für wirtschaftlichen Aufschwung in den Gastgeberländern – doch es gibt auch Risiken.
von Thomas Stölzel

Teilhabe-Atlas Gut versorgt oder abgehängt? Die Lebenserwartung zeigt es!

Der neue Teilhabe-Atlas bringt unbequeme Ergebnisse. An den Gefühlen ostdeutscher Bürger ist viel dran: Dass sie mehr arbeiten, doch weniger haben, dass Ärzte weiter entfernt sind und das Internet auf sich warten lässt.
von Cordula Tutt

Klinikketten Wenn Investoren Zahnarztpraxen kaufen

Premium
Nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit kaufen Finanzinvestoren reihenweise Zahnarztpraxen auf. Auch eine bekannte Milliardärsfamilie mischt mit. Für Patienten könnte das teure Folgen haben.
von Jürgen Salz

Heimatministerium Wie steht es eigentlich um Seehofers „Pannen-Ministerium“?

Premium
Der Politiker abgehalftert, das Thema verstaubt: Als Seehofer das Bundesinnen- zum Heimatministerium erweiterte, war der Spott groß. Doch immerhin wird über das Zukunftsthema geredet. Und sogar ein bisschen was getan.
von Sophie Crocoll

Werner knallhart Warum nur Soldaten? Lasst Krankenschwestern gratis Bahn fahren

Die Bundeswehr hat ein Imageproblem. Also denkt sich die Verteidigungsministerin: Das soll die Deutsche Bahn mal ausbügeln – und fordert kostenlose ICE-Fahrten für Soldaten in Uniform. Da könnte ja fast jeder kommen.
Kolumne von Marcus Werner

Duell in der Zahnmedizin Ein Start-up gegen die Lobby der Kieferorthopäden

Premium
Das Berliner Start-up DrSmile will den Markt mit billigen Zahnschienen aufmischen. Die Orthopäden wehren sich massiv, die Justiz ermittelt.
von Jürgen Salz
Seite 1 von 312
Seite 1 von 312