WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Balzli direkt Heute trifft es Zuckerberg, morgen dich!

Die ganze Welt hofft auf die Digitalisierung. Spätestens seit Hacker erneut Facebook knackten, muss aber allen klar sein: Es wird viel teurer als gedacht.
Kolumne von Beat Balzli

Selbsttest Was meine Daten Unternehmen wert sind

Premium
Eine Onlineplattform verspricht ihren Kunden, dass sie alle Daten, die Konzerne über sie gespeichert haben, verkaufen können. Wie das funktionieren soll, zeigt ein Selbsttest.
von Daniel Schönwitz

Herausforderungen des digitalen Zeitalters Wie ich die Zukunft suchte – und fand

Premium
Ist Deutschland gewappnet für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters? Mit dieser Frage im Gepäck bin ich durch die Republik gereist. Meine Antwort: Wir haben allen Grund, mehr Optimismus zu wagen.
Gastbeitrag von Sigmar Gabriel

Cyber-Bedrohungen So unterschiedlich schätzen Management und IT die Gefahren ein

Die Bedrohung der Unternehmen durch Cyberattacken und Hackerangriffe steigt. Doch Management und IT sind oft uneins, ob und in welchen Bereichen Investitionen in die IT-Sicherheit notwendig sind.
von Michael Kroker

Ethik fürs KI-Zeitalter Der Mensch muss Herr, die Maschine sein Knecht sein!

Premium
Die Silicon-Valley-Ideologie will das menschliche Leben disruptiv reformieren – und stellt dabei die Bedingungen von Humanität infrage. Warum es einen „Digitalen Humanismus“ braucht.
Gastbeitrag von Julian Nida-Rümelin und Nathalie Weidenfeld

Ausbruch aus dem Kerngeschäft Was Autos von Sonys Kameras lernen können

Premium
Wie lässt sich das Know-how in einem Konzern nutzen, um mit alten Technologien neue Märkte zu erobern? Sony macht es mit seiner Fototechnik vor. Ein Lehrstück über die Königsdisziplin des Managements.
von Thomas Kuhn

Neues Echtzeit-Game Battue ist wie Pokémon Go für Erwachsene

Premium
Das Smartphone-Spiel Battue, in dem die Spieler zu virtuellen Auftragskiller und Gejagtem gleichzeitig werden, soll vor allem Manager locken. Doch der Nervenkitzel hat einen stolzen Preis – und zweifelhafte Methoden.
von Michael Kroker

„Digitalisierungsmonitor“ Kaum jemand nutzt die Online-Funktion beim Personalausweis

Der Personalausweis im Scheckkartenformat kann viel mehr als viele wissen. Je nach Bundesland und Stadt können wir damit das Auto anmelden oder ein Kampfhundezeugnis beantragen. Doch das macht fast keiner.

5G-Frequenzen Neueinsteiger haben endlich eine Chance auf dem Mobilfunkmarkt

Die Bundesnetzagentur führt eine neue Form des Wettbewerbs auf dem Mobilfunkmarkt ein. Industrieunternehmen können eigene 5G-Netze für die Fabrik 4.0 bauen und müssen die dafür benötigten Frequenzen nicht mal ersteigern.
von Jürgen Berke

David Cheriton Dieser Milliardär stellt sich gegen Amazon

David Cheriton hat einst jene Technologie entwickelt, auf der unter anderem Amazon-Gründer Jeff Bezos sein Imperium errichtet hat. Nun warnt er vor den Tücken des Cloud Computings – wenn auch nicht ganz selbstlos.
von Matthias Hohensee

Smart Home Wie Sicherheitsrouter Ihre Daten schützen

Was in Unternehmen längst ein Muss ist, wird nun auch für Privathaushalte wichtig: Sicherheitsrouter für das vernetzte Zuhause sollen Hacker draußen halten – und Privates drinnen.
von Thomas Kuhn

Kommunikation in deutschen Unternehmen Warum das Faxgerät einfach nicht ausstirbt

Alle reden über künstliche Intelligenz und Big Data – Deutschland faxt. Ein Münchner Mittelständler verdient damit sogar Millionen.
von Michael Scheppe
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10

Meistgelesen

Rente gegen Pension So viel mehr Geld haben Lehrer im Ruhestand

Anders als Arbeitnehmern droht Beamten keine große Rentenlücke: Um eine Rente in Höhe einer Grundschullehrer-Pension zu bekommen, müssen Angestellte in der freien Wirtschaft viel länger arbeiten und sehr gut verdienen.

Staatsschulden wie in Italien Target 2 rettet lautlos die Eurozone – noch

Die politische und finanzielle Krise in Italien zeigt, dass das grenzüberschreitende Zahlungssystem der Eurozone, Target2, nun stark versagt. Länder wie Italien können damit risikolos Schulden machen.

Neue Version des Tesla Model 3 „Nur eine abgespeckte Basisversion“

Tesla-Chef Elon Musk hat eine neue Version des Model 3 für 45.000 US-Dollar angekündigt – via Twitter natürlich. Ursprünglich sollte es viel weniger kosten und E-Mobilität massentauglich machen. Ist es jetzt soweit?

Riedls Dax-Radar Machtlos gegen schwache Nerven

Die Angst an den Börsen steigt, das erhöht das Risiko für weitere Kursrückschläge. Umso wichtiger ist es, dass die Geschäftsentwicklung führender Unternehmen stabil bleibt. Daimler gelingt das leider nicht.

Vaude Wie der kulturelle Wandel im Mittelstand gelingt

Antje von Dewitz hat mit Vaude den erfolgreichsten deutschen Outdoor-Ausrüster geschaffen. Und ganz nebenbei die Grundlagen für eine erfolgreiche Digitalisierung ihres Geschäftes gelegt. Ihre vier wichtigsten Lehren.
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns