WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Computerchips Diese deutsche Ingenieursleistung steckt hinter Apples schnellen Chips

Premium
Der erste eigene Computer-Chip von Apple begeistert die globale Tech-Community. Dahinter aber steckt eine Innovation zweier deutscher Unternehmen.
von Michael Kroker

Ende des Mobilfunkstreits Bekommt die Polizei jetzt SIM-Karten mit einzigartigen Fähigkeiten?

Der Streit um ein neues, hochsicheres Funknetz ist entschieden – zugunsten der Energiebranche. Die Alternative für die unterlegenen Polizei- und Sicherheitsbehörden könnte nun ein einzigartiger Mobilfunkdienst sein.
von Thomas Kuhn

Bitkom Digitalisierungsschub überfordert Teile der Wirtschaft

Die Coronakrise hat die Firmen gezwungen, schneller als geplant auf digitale Abläufe umzustellen. Aber nicht alle können diese Einsicht in konkrete Projekte umsetzen. Vor allem kleinere Firmen tun sich schwer.

Chatbots und die Liebe Maschinen trösten, echt jetzt?

Premium
Immer mehr Menschen entwickeln auch emotionale Bindungen zu Chatbots. Das eröffnet der Psychotherapie ganz neue Möglichkeiten – solange sich die Probanden nicht in die KI verlieben.
von Theresa Rauffmann

Mobilfunknetze Was die Mitnutzung fremder Netze so brisant macht

Premium
1&1 soll als vierter Anbieter den Wettbewerb im Mobilfunk anheizen. Doch der Streit mit den etablierten Konzernen verzögert den Ausbau des 5G-Netzes. Langsam wird die Zeit knapp.
von Thomas Kuhn

Digitalisierung KI ist Motor der Digitalisierung, wir dürfen ihn nicht abwürgen

KI wird künftig im Mixer ebenso stecken, wie in hochkomplexen Industriemaschinen. Doch Deutschland und die EU setzen auf breite Regulierung – damit droht ein großer Nachteil im Wettbewerb um die Technologieführerschaft.
Gastbeitrag von Martin Schallbruch

Cybersecurity Die Bundeswehr bittet Hacker um Hilfe – und speist sie mit einem Fleißkärtchen ab

Nach dem Vorbild von Großunternehmen setzt nun auch die Bundeswehr auf Hacker, die die Sicherheit der IT auf die Probe stellen sollen. Doch das Vorhaben hat eine entscheidende Schwachstelle.
Kolumne von Thomas Kuhn

Deutsche unzufrieden mit Infos „Sonst lösche ich die Corona-Warn-App einfach“

Exklusiv
Aus Angst vor dem Virus laden sich immer mehr Menschen die Corona-Warn-App herunter – und sind genervt von den unzureichenden Informationen. Doch dass die App viele mit ihren Warnungen allein lässt, hat seinen Grund.
von Thomas Kuhn

Ein Viertel aller Beschäftigten soll gehen IBM will in Deutschland 2300 Stellen streichen

Exklusiv
Der amerikanische IT-Konzern IBM baut im Zuge seiner Aufspaltung fast ein Viertel aller Stellen in Deutschland ab. Wenn das Freiwilligenprogramm nicht greift, könnten betriebsbedingte Kündigungen folgen.
von Michael Kroker

Rivalität mit Google Apples Suchmaschine könnte ein Erfolg werden – unter dieser Bedingung

Apple arbeitet offenbar an einer eigenen Internetsuche. Anders als die mäßig erfolgreichen Versuche beim eigenen Kartendienst könnte das funktionieren – wenn Apple den Mut für einen entscheidenden Zukauf aufbringt.
Kommentar von Thomas Stölzel

Kampf gegen Datenmonopole „Europa muss von seiner Rolle als Datenschutz-Hohepriester weg“

Die USA wollen Googles Suchmonopol mittels Antitrust-Maßnahmen brechen. Regulierungsspezialist Mayer-Schönberger hält das für die falsche Lösung und warnt: Europa blockiere seine Wirtschaft.
Interview von Matthias Hohensee
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns