Cyber-Angriffe Unterschätztes Risiko für die deutsche Industrie

Seite 3/3

Lösungen für den Ernstfall

Die beste IT ist die, die funktioniert. Die zweitbeste Krise ist die, die schnellstmöglich beendet wird und die Rückkehr zur Normalität gestattet. Die beste Krise bleibt aber jene, die niemals stattfindet. Und gerade hier sind mittelständische Unternehmen besonders schlecht aufgestellt.

Chronik: Die größten Datendiebstähle

Die Lösung für den Ernstfall? Die erfolgreiche Kombination von einem individuellen Versicherungsschutz um das Risiko zu transferieren, präventiven Maßnahmen, deren regelmäßiger Überprüfung, sowie einem gut aufgestellten Krisenmanagement.

Gerade mittelständische Unternehmen haben beim Thema Cyber-Security großen Nachholbedarf. Geschätzt hat jedes zweite kleinere und mittlere Unternehmen keinerlei Vorkehrungen für den Ernstfall getroffen.

Nur ein effektives Notfallmanagement erlaubt es, Schäden einzugrenzen, den Betrieb aufrecht zu erhalten oder gar nicht erst unterbrechen zu müssen.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Die IT eines jeden Unternehmens ist sein Rückgrat. Gerade deswegen ist eine gemeinsame Anstrengung von Wirtschaft, Politik und Sicherheitsbehörden notwendig, da sich nur jedes fünfte Unternehmen an staatliche Stellen wendet, sofern das Unternehmen einen Angriff auf seine IT überhaupt als solchen erkennt. Vergessen wir nicht: Selbst die Spezialisten im Bundestag glaubten sich sicher. Also sind auch nicht Zwänge wie das IT-Sicherheitsgesetz die Lösung, sondern nur ein erster Schritt auf einer langen Reise.

Es muss ein Umdenken in den Unternehmen stattfinden. Denn am Ende des Tages ermöglicht Sicherheit geschäftlichen Erfolg. Erfolg und Sicherheit gehen beide Hand in Hand, und keinen der beiden gibt es ohne Aufwand oder Anstrengungen. Richtig gehandhabt lohnt sich aber beides.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%