WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

SRT Appguard Eine kleine App ärgert das große Google

Informatiker aus Deutschland hatten kürzlich eine App vorgestellt, die private Daten vor Spionage-Android-Apps schützt. Das scheint Google nicht zu passen: Die App ist aus dem Android-Store verschwunden.

Welche Smartphones Hacker lieben
Das Team des russischen Antiviren-Herstellers Kaspersky Quelle: dpa
Google-Logo hinter dem Android-Roboter Quelle: dapd
Rekonstruktion des trojanischen Pferdes Quelle: ap.
Smartphones von Nokia Quelle: dapd
Eine Frau tippt eine SMS Quelle: REUTERS
Multimedia-Smartphone N8 von Nokia Quelle: dpa
Ein Apple iPhone der 4. Generation Quelle: dpa

Offensichtlich braucht es nicht viel, um den Internetriesen Google zu verärgern: eine kleine App reicht schon aus. Nachdem die Anwendung für Smartphones einen Tag lang über den Android-Store abrufbar war, war sie auch schon wieder weg. Die Begründung des Unternehmens: Das Programm SRT Appguard habe gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen. In Anbetracht der Funktionen des Programms ist die Aussage regelrecht ironisch. Die App, die Informatiker aus Saarbrücken Anfang Juli vorstellten, ermöglicht nämlich die Kontrolle der eigenen Daten - und das kostenlos. Heißt: Appguard verhindert, dass andere Android-Apps Daten auslesen, aufbereiten oder weiterverbreiten, ohne dass der Besitzer das weiß oder möchte.

Zehn Tipps: Wie Sie ihr Smartphone schützen

Hinter der kostenlosen App stehen Michael Backes, Professor für Computersicherheit und Kryptographie an der Universität des Saarlandes, und sein Team. Sie wollten Apps sicherer machen und verhindern, dass getarnte Spionagesoftware private Kontaktdaten oder Standorte herausfinden und verbreiten. Bislang wurden Nutzer von Android-Smartphones zwar darüber informiert, welche Zugriffsrechte eine App hat, entscheiden konnten sie sich aber nicht direkt. Wem die Freiheiten der App nicht passten, der konnte in den sauren Apfel beiße oder das Programm eben nicht installieren. Appguard sollte dem Nutzer helfen, zu differenzieren: Ortung ist in Ordnung, Kontakte von Freunden sind tabu.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Dieses Element gibt es nicht mehr.

Dafür zeigt Appguard dem Nutzer sämtliche Funktionen und Zugriffsmöglichkeiten einer Anwendung an. Dieser kann dann gezielt Rechte entziehen. Verdächtige oder gefährliche Aufrufe von außen blockiert oder ändert das Programm ab. Appguard kann hier herunter geladen werden.


© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%