Start Up Licht im App-Dickicht

Für alles gibt es - mindestens - eine App. Hunderte Wecker, tausende Kalender-, Spiele- oder Musik-Apps tummeln sich in den Online-Stores. Um den Durchblick zu behalten, haben Freiburger Gründer ein Vergleichsportal gestartet. Auch Apple will die Suche vereinfachen - und kauft ein App-Sortierunternehmen.

Die besten Apps für das iPad
Downloads und Umsatz Mobile Apps in Deutschland
Screenshot der App Zattoo Quelle: Screenshot
Screenshot der Couchfunk-App Quelle: Screenshot
Screenshot Deutschlandfunk-App Quelle: Screenshot
Screenshot App von Twitter Quelle: Screenshot
Screenshot der App Hootsuite Quelle: Screenshot
Screenshot der Flipboard-App Quelle: Screenshot
Screenshot der Zite-App Quelle: Screenshot
Screenshot der App Mr.Reader Quelle: Screenshot
Screenshot der App Notebooks Quelle: Screenshot
Screesnhot der App IAWriter Quelle: Screenshot
Screenshot der App von Dropbox Quelle: Screenshot
Screenshot der HRS-iPad-App Quelle: Screenshot
Screenshot der App von Tripadvisor Quelle: Screenshot

In Apples App-Store gibt es derzeit rund eine halbe Million Apps, viele davon für ein und dieselbe Sache. Und täglich werden es mehr. Wer einfach nur einen Touristenführer für eine bestimmte Stadt oder einen Organizer sucht, wird vom Angebot schier erschlagen. "Wenn ich heute nach einer To-Do-Liste suche, finde ich über 100 davon", sagt Claudius Heitz, einer der Gründer des neuen Vergleichsportals App Meister. Auch diese Apps wurden bereits von Nutzern bewertet, aber ist die drei-Sterne-App tatsächlich besser als die zwei-Sterne-Version? „Nein“, sagen die Macher von App Meister. Ein Stern sagt nur aus, dass ein Nutzer die Anwendung mochte, Kategorien gibt es nicht. Das will das Vergleichsportal App Meister ändern.

Hinter der Plattform steht das junge Freiburger Unternehmen compendii UG. Die Gründer Claudius Heitz von der Universität Freiburg, Jonathan Gumpp vom Karlsruher Institut für Technologie und Michael Sauter vom Birkbeck College der University of London, hatten die Idee, iOS-Apps paarweise gegenüberzustellen. Registrierte Nutzer können einzelne Apps in den Punkten Design, Features und Preis bewerten und kommentieren. Wer sich auf der Homepage ein App-Thema, beispielsweise „Movie Discovery Apps“ aussucht, bekommt alle Film-Finder-Apps aufgelistet, die bisher von der Community bewertet wurden.

Ranking nach eigenen Präferenzen erstellen

In diesem Fall wären das: MovieQuest Free (gratis), Movie Genius (gratis) und die beiden kostenpflichtigen Apps Movie Quest und Discovr Movies für je 1,59 Euro. Letztere hat im iTunes Rating zwei Sterne. Wer seine Lieblings-App in der Übersicht vermisst, kann sie mit einem Knopfdruck hinzufügen. Per Schieberegler kann der Nutzer jetzt bestimmen, was ihm am wichtigsten ist. Die Preisfrage gewinnen natürlich die Gratis-Apps, wenn aber mehr Features oder ein super Design gewünscht werden, ändern sich die Empfehlungen. Ein Algorithmus aggregiert die Paarvergleiche und berechnet daraus die Ranglisten.

Testsieger gleich installieren
Das Ergebnis: Movie Quest Free hat im puncto Design und Features die Nase vor Movie Genius. Nutzer Benedikt kommentiert den Vergleich so: "MovieQuest has a better design and a very good interface which makes it fun to discover movies. Also it has better features and not as much in-app pur...“ Kommentare gibt es, da app-meister.com noch recht jung ist, leider noch nicht für alle Apps und App-Vergleiche. Mit wachsenden Nutzerzahlen dürfte aber auch die Zahl der bewerteten Anwendungen und der Nutzerkommentare wachsen. Wer die Seite mit dem iPad, iPhone oder iPod Touch ansurft, kann seinen Vergleichssieger dann direkt über den iTunes-Link installieren.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%