WiWo Lunchtalk Malte Götz, warum so anti-telekom?

Jeden Tag um 12 Uhr sprechen wir im WiWo Lunchtalk für 15 Minuten über ein Thema. Heute: Malte Götz und die Deutsche Telekom.

WirtschaftsWoche Lunchtalk Logo Quelle: WirtschaftsWoche Online

Seitdem die Deutsche Telekom bekannt gegeben hat, von nun an DSL-Tarife ab einem bestimmten Volumen zu drosseln, ist die Protestwelle im Internet im vollen Gange. Es gibt sogar eine Online-Petition. Mit dem Initiator, Malte Götz, haben wir heute gesprochen. Der 18-jährige Düsseldorfer sorgt dafür, dass die Deutsche Telekom bei jedem Unterzeichner eine E-Mail zugesandt bekommt. Derzeit haben mehr als 46.000 Menschen mitgemacht. Malte Götz sieht in der Änderung der Tarifstruktur einen Angriff auf die Netzneutralität.

Wenn Sie sich beteiligen wollen - kein Problem: Schicken Sie uns Ihre Frage oder Ihren Beitrag am besten über Twitter unter dem Hashtag #lunchtalk. 

Sie wollen einmal beim "WiWo Lunchtalk" dabei sein? Dann melden Sie sich bei Franziska Bluhm.

Sie würden das alles ganz anders machen? Dann melden Sie sich erst recht!

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%