WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

McKinsey-Studie 15 Zukunftstechnologien entscheiden über Deutschlands Wohlstand

Exklusiv

Bis zu einem Viertel des deutschen Bruttoinlandsprodukts (BIP) wird im Jahr 2025 von nur 15 Zukunftstechnologien abhängen.

Wenn Deutschland bei Technologien wie Robotik, alternativen Antrieben und Big Data eine Top-Position aufbaut, kann das BIP stark erhöht werden Quelle: dpa

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey exklusiv für die WirtschaftsWoche. Die Berater haben Deutschlands Stellung in Technologien wie Robotik, 3-D-Druck oder alternative Antriebe analysiert und den Einfluss auf das Bruttoinlandsprodukt berechnet. Diese Technikfelder haben das Zeug dazu, ganze Branchen umzukrempeln und die Wirtschaft massiv zu verändern.

Die Technologie mit dem größten Einfluss ist das Internet der Dinge. Es könnte allein rund 200 Milliarden Euro und damit fast fünf Prozent zum BIP beitragen. „Würde Deutschland bei der Vernetzung aller Dinge versagen, wäre unsere gute Wettbewerbsposition massiv erschüttert“, warnt McKinsey-Direktor Andreas Tschiesner. Die Gefahr hält er aber für gering. „Alle maßgeblichen Akteure haben die Wichtigkeit des Wandels erkannt und kämpfen um eine Führungsrolle.“

Besonders gut steht die deutsche Wirtschaft in den Zukunftstechnologien Internet der Dinge, der Robotik, alternativen Antrieben, dem autonomen Fahren, Hochleistungswerkstoffen und dem 3-D-Druck da. Schwächen sieht McKinsey besonders in softwarelastigen Anwendungen, bei denen vor allem die USA führend sind wie lernende Softwaresysteme, Internetanwendungen, Big Data, Cloud Computing und IT-Sicherheit.

Dabei könnte nach Berechnungen McKinseys nicht nur eine Topposition in der Industrie 4.0 Deutschlands Wirtschaft antreiben. In der Robotik sehen die Berater 2025 ein BIP-Potential von 175 Milliarden Euro für Deutschland. Alternative Antriebe kommen auf 111 Milliarden Euro, das autonome Fahren könnte das BIP um 59 Milliarden Euro anheben.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%