Verkaufsstart Japaner sind verrückt auf’s goldene iPhone 5s

Das goldene Modell des neuen iPhone-Modells hat es den Apple-Fans angetan. Manch ein Japaner campierte dafür zehn Tage lang vor dem Store.

Was iPhone 5S und 5C drauf haben
In diesen fünf Farben wird das neue iPhone 5C erhältlich sein. Es ist das erste
Zum bunten 5C gibt es auch bunte Hüllen. Ohne Vertrag soll das
Das 5C hat denselben Chip und dieselbe Kamera wie das Vorgängermodell iPhone 5 - es ist im Prinzip das gleiche Telefon in einem hochwertigen Plastik-Gehäuse. Zugleich bleibt auch das vor zwei Jahren gestartete iPhone 4s als noch günstigere Alternative im Angebot. Quelle: AP
Gemunkelt worden war es schon länger, nun ist es klar: Das neue iPhone 5S wird in den Farben Grau, Silber und Gold auf den Markt kommen. das Gehäuse besteht aus hochwertigem Aluminium und ist wie auch schon die Vorgänger aus einem Stück gefertigt. Quelle: AP
Im iPhone 5S baut Apple erstmals einen 64-Bit-Chip in ein Smartphone ein, wie man sie aus PCs kennt. Dadurch werde das 5S rund 40 Mal so schnell wie das gut sechs Jahre alte Original-iPhone. Quelle: AP
Auch die Akku-Laufzeit wurde verbessert und man könne jetzt 10 Stunden im UMTS-Netz telefonieren oder mit dem superschnellen LTE-Datenfunk im Internet surfen. Die Bildschirm-Größe ist unverändert, während die Konkurrenz auf größere Displays setzt. Quelle: AP
Die Kamera des iPhone 5S ist mit einem größeren Bewegungssensor ausgestattet. Auch der Bildstabilisator wurde verbessert, heißt es. Quelle: AP

Der Verkauf von Apples neuen iPhone-Modellen ist mit den üblichen Schlangen vor den Läden und Lieferengpässen gestartet. Vor dem Berliner Apple Store am Kurfürstendamm warteten rund 300 Leute, in München etwa doppelt so viele. Die Japaner waren aber noch viel verrückter: In Tokio fanden sich rund 800 iPhone-Fans vor dem Store im Szene-Viertel Ginza ein. Manche standen sage und schreibe seit dem 10. September in der Reihe. 

Wer in Japan einen Zwei-Jahres-Vertrag abschließt, bezahlt das Handy über monatliche Raten - muss also beim Erwerb kein Geld auf den Ladentisch legen. Besonders das goldene Modell hat es ihnen angetan und war schnell ausverkauft.

Fakten zum iPhone5S-Verkaufsstart

Auch online war das neue iPhone schnell vergriffen, Käufer  wurde nur noch eine Lieferung im Oktober versprochen. Das etwas günstigere iPhone 5c war dagegen noch in einem bis drei Tagen verfügbar.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Hier steht ein Element, an dem derzeit noch gearbeitet wird. Wir kümmern uns darum, alle Elemente der WirtschaftsWoche zeitnah für Sie einzubauen.

Apple bringt erstmals gleichzeitig zwei neue iPhone-Modelle auf den Markt. Das teurere iPhone 5s sieht äußerlich aus wie das Vorgänger-Modell, hat aber einen deutlich schnelleren Chip, eine verbesserte Kamera und einen Fingerabdruck-Scanner. Das 100 Euro billigere iPhone 5c bekam ein Gehäuse aus Plastik. In dem Gerät ist weitgehend Technik aus dem ein Jahr alten iPhone 5 zu finden.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%